Startseite >> Areas >> Bad Tölz - Wolfratshausen >> 45-jährige Frau aus Kochel am See vermisst

45-jährige Frau aus Kochel am See vermisst

45-jährige Eva-Maria Disch aus Kochel am See vermisst Quelle Foto: Polizei Kochel am See
45-jährige Eva-Maria Disch aus Kochel am See vermisst
Quelle Foto: Polizei Kochel am See

Seit Donnerstag, den 13. Oktober 2016 wird aus Kochel im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen die 45-jährige Eva-Maria Disch vermisst. Sie hat offenbar gegen 17.30 Uhr die Wohnung nahe der Grundschule Kochel zu Fuß mit unbekanntem Ziel verlassen. Umfangreiche Ermittlungen und Suchmaßnahmen blieben bislang erfolglos. Die 45-jährige Frau leidet an Depressionen und ist phasenweise orientierungslos. Derzeit läuft eine Suchmaßnahme der Polizei mit Hilfe der Rettungshundestaffel. Die Polizei Kochel bittet um Hinweise. Informationen werden unter Telefon 08041/76106-273, oder jeder andere Polizeidienststelle, entgegen genommen.

Personenbeschreibung

  • ca.168 cm, sportlich, normale Figur, lange dunkelbraune Haare, ohne Brille und Kopfbedeckung, bekleidet sehr wahrscheinlich mit einer blauen Jeans, Treckingschuhe sowie einem hellgelben Kapuzensweatshirt mit weißer Aufschrift.

Check Also

Gesuchter Täter im Doppel-Raubmord von Königsdorf Robert PLUDOWSKI Fahndungsfoto Polizei Bayern

Königsdorf: Sohn der Pflegekraft war bei Doppel-Raubmord beteiligt – in Polen festgenommen

Zwei tote Personen hat die Polizei am 26. Februar 2017 in einem Einfamilienhaus in Königsdorf …

Polizeihubschrauber blau

Amokalarm in Schule in Holzkirchen wahrscheinlich durch technischen Defekt ausgelöst – Großeinsatz der Polizei

 Am Donnerstagmittag wurde in einem Schulgebäude in Holzkirchen im Landkreis Miesbach Amokalarm ausgelöst. Zeitgleich gab …

Polizei Blaulicht

Tutzing: 12-Jährige kann Angriff abwehren – Täter trug Stirnlampfe – Fahndungsaufruf

Eine 12-jährige Schülerin wurde am Montagabend, 6. März 2017,  Opfer eines Übergriffs in Tutzing im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.