6. Dezember 2019
Startseite >> Areas >> Altötting >> Altötting: Hakenkreuz Schmierereien an Marienstatue und Gymnasium

Altötting: Hakenkreuz Schmierereien an Marienstatue und Gymnasium

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Raum Altötting durch Hakenkreuz-Schmierereien mehrfach die Wände einer Steinmauer des Maria-Ward Gymnasiums. Zudem verunstaltete er eine Marienfigur aus Bronze, die sich am Innbrückenparkplatz im Zuge der B 299 befindet.

Hakenkreuz-Schmierereien Altötting Quelle Foto Polizei
Hakenkreuz-Schmierereien Altötting
Quelle Foto Polizei

Zur Täterermittlung bittet die Polizeiinspektion Altötting um Zeugenmeldungen zur benutzten Farbe. Dabei handelt es sich um einen Grünton, ähnlich Grünspan, der vermutlich aus einer Spraydose aufgebracht wurde. Wer kann Hinweise zum Besitzer einer entsprechenden Spraydose geben? Wo wurde sie gekauft, gelagert oder gegebenfalls gewerblich genutzt? Wo wurden Behältnisse aufgefunden, derer sich der Tatverdächtige entledigt hat? Hinweise bitte an die PI Altötting unter 08671-96440.

Check Also

Flughafen München - Polizei

Student öffnet am Flughafen München Sicherheitstüre – Terminals gesperrt – 190 Flüge anuliert

Ein spanischer Student hat am Dienstag nach seiner Ankunft auf dem Flughafen München eine Notausgangstüre …

Peter Inselkammer sen. und August Inselkammer

August Inselkammer mit Frau und Kindern bei Hubschrauberunglück in Mallorca getötet

Am Sonntag sind August Inselkammer sowie seine Frau und seine beiden Kinder (9 und 11) …

DC3 Pan Am Auf dem Flughafen München

Gastspiel einer historischen Douglas DC-3 auf dem Flughafen München

Einmaliges Gastspiel auf dem Flughafen München: Eine Douglas DC-3 in der historischen Bemalung der amerikanischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.