24. Februar 2017
Startseite >> Areas >> Augsburg

Augsburg

Region München: Rentner aus Österreich mit Blaulicht auf Autobahn unterwegs

Polizei Blaulicht

Ein 73-jähriger Rentner aus Österreich verschaffte sich am 2. Februar 2017 mit Blaulicht, Lichthupe und Signalhupe freie Fahrt für freie Bürger auf der Autobahn A8 von München nach Stuttgart. Der Verkehrsrowdy wurde schließlich von der Polizei auf einem Autobahn-Rastplatz ausfindig gemacht. Er musste 500 Euro berappen, um weiterfahren zu dürfen. Diesmal ohne Blaulicht. Am Donnerstag, 2. Feburar 2017 um 15:20 …

Mehr lesen »

Augsburg: Dummie klaut Handy Dummys

Polizei

Zwei vermeintlich wertvolle Samsung Galaxy S7 hat am Mittwoch ein Dieb in einem Telefonladen in Augsburg-Göggingen mitgehen lassen. Doch in Wirklichkeit klaute der Dummie Dummys, die für den Gebrauch wertlos sind. Am Mittwoch, 28. Dezember 2016 in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr, wurden aus dem Verkaufsraum eines Telefonanbieters in der Gögginger Straße in Augsburg zwei Smartphones der …

Mehr lesen »

Augsburg: Kleinkind bei Schlägerei in Nachtbus verletzt

Blaulicht

Ein 1 1/2 jähriges Kind ist am Sonntag in Augsburg in einem Nachtbus zwischen die Fronten bei einer Schlägerei gekommen und verletzt worden. Am Sonntag, 25. Dezember 2016 um 21:05 Uhr, im Anschluss an die Evakuierung wegen der Entschärfung der Fliegerbombe kam es im Nachtbus der Linie 9011 (Ersatz der Linie 1) zu Handgreiflichkeiten unter mehreren Personen. Es handelte sich …

Mehr lesen »

Fette Fliegerbombe – Am 1. Weihnachtsfeiertag muss City von Augsburg komplett evakuiert werden

Evakuierungszone Fliegerbombe Augsburg erster Weihnachtsfeiertag

Eine 3,8 Tonnen schwere Fliegerbombe ist in der Innenstadt von Augsburg gefunden worden. Entschärft werden soll sie am ersten Weihnachtsfeiertag. Dafür müssen über 50.000 Anwohner ihre Häuser verlassen. Die Fliegerbombe ist ein richtig großes Ding: 3,8 Tonnen schwer mit 1,8 Tonnen Sprengstoff und drei Zündern bestückt. Gefunden wurde sie bei Bauarbeiten in der Augsburger Jakobervorstadt. Weil sie so gefährlich ist, …

Mehr lesen »

Gersthofen Bayern: Nach Doppelmord vergraben – Leichen der Frauen gefunden

Doppelmord in Gersthofen - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu den beiden verschwundenen Frauen Quelle Foto: Polizei Schwaben Nord

Seit 9. Dezember 2016 wurden zwei Frauen aus Gersthofen bei Augsburg vermisst.  Am 16. Dezember 2016 wurde ein 31-jähriger Mann verhaftet, der tatverdächtig ist, die beiden Damen umgebracht zu haben. Da der mutmaßliche Täter nach dem Tatzeitpunkt einen Spaten in einem Baumarkt gekauft hatte, vermutete die Polizei, dass er die Opfer vergraben hat. Am 21. Dezember wurden die Leichen der …

Mehr lesen »

Polizisten mit Bodycam: Pilotprojekt in Bayern in München, Augsburg und Rosenheim gestartet

Polizei Bodycam Erprobung in München Quelle Foto Polizei München

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat am 2. November 2016 das Pilotprojekt „Bodycams für Polizisten“ gestartet. In Gegenden in München, Augsburg und Rosenheim, wo Beamte in der Vergangenheit besonders oft angegriffen wurden, sollen die Polizisten den Einsatz testen.   „In Augsburg, München und Rosenheim werden unsere Polizistinnen und Polizisten testen, ob sie durch den Einsatz von Bodycams weniger angegriffen oder beleidigt werden“, …

Mehr lesen »

Augsburg: Pizzabote mit Elektroschocker überfallen

Blaulicht Notarzt

Ein Pizzabote ist in Innenstadt von Augsburg von drei Männern mit einem Elektroschocker überfallen worden. Sie sind ohne Beute geflohen, da Anwohner den Überfall mitbekommen haben und die Polizei verständigt haben. Zu einem versuchten Raubdelikt kam es am 18. Oktober 2016 Abend gegen 19.50 Uhr. Ein 23-jähriger Pizzabote wurde wegen einer Auslieferung, die zuvor von einem Anrufer namens „Romano“ in …

Mehr lesen »

Augsburg: Von Lärm gestört – Nachbarn mit Pistole bedroht

Polizei

Am Donnerstag hat sich ein Mann in der Ernst-Moritz-Straße in Augsburg-Lechhausen vom Lärm seiner Nachbarn gestört gefühlt. Da holte er eine Luftdruckpistole, die einer echten Pistole täuschend ähnlich sah, und bedrohte damit die Gruppe. Der 41-jährige betrunkene Mann wurde festgenommen. Am Donnerstag, 11. August 2016 gegen 21.40 Uhr hielten sich zwei Männer und zwei Frauen im Alter von 18 bis …

Mehr lesen »

Augsburg: Bissige Frau rastet nach Ladendiebstahl aus

Polizei Wappen

Weil eine Frau am 11. August 2016 in Augsburg bei einem Ladendiebstahl erwischt wurde, rastete sie aus. Erst hat sie einen Polizisten gebissen und als sie auf die Polizeiwache gebracht wurde, schlug sie wild um sich. Eine 30-jährige Frau kaufte am 11. August 2016, gegen 15.30 Uhr in einem Geschäft in der Augsburger Fußgängerzone einen Geldbeutel, den sie auch bezahlte. …

Mehr lesen »

Augsburg: Student will seine Ex-Freundin erwürgen – Nachbarin verhindert Schlimmeres

Polizeiauto

Ein 22-jähriger Israeli wollte am 4. August 2016 in einem Mehrfamilienhaus in Haunstetten-Nord in Augsburg seine Ex-Freundin erwürgen. Eine Nachbarin hörte Hilfeschreie und verhinderte durch ihr Eingreifen die Ermordung der jungen Frau. Dem derzeitigen Stand der Ermittlungen der Polizei zufolge wartete ein 22-jähriger Student aus Augsburg mit israelischer Staatsangehörigkeit an der Wohnung seiner ehemaligen gleichaltrigen Freundin, um sie beim Verlassen …

Mehr lesen »