24. Februar 2017
Startseite >> Areas >> Bad Tölz – Wolfratshausen

Bad Tölz – Wolfratshausen

Oberbayern: 110 gewählt – Polizei kann Verbrecher auf frischer Tat festnehmen

Polizeipräsident Robert Kopp Quelle Foto PP Oberbayern Süd

Gleich zwei Mal konnte die Polizei in Oberbayern am Freitag, 10. Februar 2017, Tatverdächtige auf frischer Tat festnehmen und so einen Einbruch in Eurasburg verhindern und Autoaufbrüche in Rosenheim klären. Ein Anwohner hatte am Freitagnachmittag um kurz nach 15 Uhr zwei Männer beobachtet, die im nördlichen Gemeindebereich von Eurasburg um ein Anwesen schlichen und sich verdächtig verhielten. Die Vermutung lag …

Mehr lesen »

Lenggries: Gipfelkreuz am Schafreiter schon wieder zerstört

Polizei Wappen

Erneut wurde durch einen Unbekannten das Gipfelkreuz des Schafreiters im Karwendel Gebirge an der Grenze zu Österreich in den Alpen zerstört. Ein Wanderer hat das am Freitagnachmittag, 4. November 2016 , festgestellt. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen bemerkt haben oder zumindest den Tatzeitraum eingrenzen können. Das Gipfelkreuz des Schafeiters wurde nun leider zum zweiten Mal innerhalb …

Mehr lesen »

45-jährige Frau aus Kochel am See vermisst

45-jährige Eva-Maria Disch aus Kochel am See vermisst Quelle Foto: Polizei Kochel am See

Seit Donnerstag, den 13. Oktober 2016 wird aus Kochel im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen die 45-jährige Eva-Maria Disch vermisst. Sie hat offenbar gegen 17.30 Uhr die Wohnung nahe der Grundschule Kochel zu Fuß mit unbekanntem Ziel verlassen. Umfangreiche Ermittlungen und Suchmaßnahmen blieben bislang erfolglos. Die 45-jährige Frau leidet an Depressionen und ist phasenweise orientierungslos. Derzeit läuft eine Suchmaßnahme der Polizei mit …

Mehr lesen »

Benediktbeuren: Leblosen kleinen Jungen im Schwimmbad erfolgreich reanimiert

Notarzt

Ein 4-jähriger Junge ist am Sonntagnachmittag leblos in einem Becken eines Freibades in Benediktbeuren im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen entdeckt worden. Er konnte erfolgreich reanimiert werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalles. Der kleine, aus dem Landkreis stammende Bub, wurde am Sonntag, 29. August 2016, gegen 15.15 Uhr leblos in dem Becken treibend von einem anderen Kind entdeckt. Sofort …

Mehr lesen »

Oberbayern: Zwei tödliche Motorrad Unfälle wegen überhöhter Geschwindigkeit

Polizei Unfallkommando

Zwei tödliche Motorrad Unfälle haben sich am Freitag in Oberbayern ereignet. Ein 33-Jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau ist mit überhöhter Geschwindigkeit in Wielenbach mit dem Auto einer 75-jährigen Frau kollidiert, die ihn beim Abbiegen übersehen hatte. In Wolfratshausen missachtete ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Sachsen-Anhalt die Vorfahrt eines VW-Busses. Dabei prallte er mit hoher Geschwindigkeit gegen den Bus und verstarb noch …

Mehr lesen »

Viele Einsätze wegen gekenterter Schlauchboote in Isar – Verbote erlassen

Grafik Isar Schlauchbootfahren Quelle Berufsfeuerwehr München

Wegen des hohen Wasserstandes auf der Isar hat es am Samstag eine Reihe von Einsätzen von Polizei und Feuerwehr gegeben, um Menschen aus der Isar zu retten, die mit Schlauchbooten gekentert waren. Die Behörden in der Region München haben ein Verbot zum Befahren der Isar ausgesprochen. Am Samstag, 6. August 2016, kam es ab 14.00 Uhr zu mehreren Einsätzen wegen …

Mehr lesen »

Pupplinger Au: 16-jähriger Flüchtling geht in Isar unter und wird vermisst

Polizeihubschrauber

Beim Schwimmen ist am Samstagnachmittag ein 16-Jähriger in der Isar untergegangen.. Der sofort eingeleitete Rettungs- und Sucheinsatz blieb leider erfolglos und musste am Abend abgebrochen werden. Der 16-jährige afghanische Staatsangehörige war am 16. Juli 2016 in der Pupplinger Au bei Wolfratshausen mit Bekannten an der Isar beim Baden. Wie seine Begleiter später angaben, ging der junge Mann gegen 16.20 Uhr …

Mehr lesen »

Region München: Bei Verspätung rauschen S-Bahnen ohne Halt durch Bahnhöfe

S-Bahn München

Um Zeit bei Verspätungen aufzuholen, fahren S-Bahnen einfach durch und lässt verärgerte Fahrgäste an Bahnhöfen zurück. Das moniert jetzt der Münchner Landtagsabgeordnete Michael Piazolo von den Freien Wählern. Er fordert die Bayerische Staatsregierung und die Deutsche Bahn auf, dass dringend in neue Züge und Infrastruktur auf den Außenästen der S-Bahn investiert werden soll. „Die Fahrgäste der Münchner S-Bahn sind sauer! …

Mehr lesen »

Listerien-Verdacht: Sieber ruft gesamtes Sortiment zurück – hier die Liste

Rückruf Sieber Fleisch und Wurst

Wegen Listerien-Verdacht in einzelnen Produkten hat die Metzgerei Sieber aus Geretsried im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen das gesamte Sortiment zurückgerufen. Betroffen sind hunderte Tonnen von Fleisch- und Wurstwaren. Die Großmetzgerei teilt auf ihrer Homepage mit, dass im Rahmen des vorsorglichen Verbraucherschutzes alle Fleisch- und Wurstwaren zurückgerufen werdne. In einigen Einzelfällen wurden in Schinken- und Wurstprodukten Listerien gefunden. Für Rückfragen der Verbraucher steht das …

Mehr lesen »

Bilanz Motorradkontrollen Oberbayern: Raser, Phantasiekennzeichen und glatte Reifen

40 Prozent der Verkehrstoten im südlichen Oberbayern sind Motorradfahrer. Deshalb richtet die Polizei das Augenmerk auf diese Zielgruppe und führte vom 6. bis 8. Mai 2016 verstärkte Kontrollen durch. Neben Rasern haben sie dabei auch andere Biker aus dem Verkehr gezogen – so zum Beispiel einen, der wiederholt mit einem Phantasie-Nummernschild,  und einen, der mit total abgefahrenen Reifen unterwegs war. …

Mehr lesen »