24. November 2017
Startseite >> Areas >> Kaufbeuren

Kaufbeuren

Bewaffneter Arm der Pegida: Innenminister will Schützenverein aus München verbieten

Polizei Bayern

Innenminister Joachim Herrmann prüft das vereinsrechtliche Verbot des Schützenvereines „Die Bayerische Schießsportgruppe München e.V.“. Nach den Erkenntnissen der Behörden soll es sich bei der Schießsportgruppe um den „bewaffneter Arm der Pegida“ handeln. Bei einer Razzia haben am 27. April 2017 120 Polizisten elf Objekte in München, Kaufbeuren und Bad Rodach durchsucht. „Wir haben heute der waffenaffinen Szene rund um Pegida …

Mehr lesen »

Kaufbeuren: Telefonshop-Verkäufer fälscht Verträge und erschwindelt Smartphones

Polizei

Ein Mitarbeiter eines Telefonshops in Kaufbeuren hat Phantasieverträge generiert, um an hochwertige Smartphones zu kommen. Diese verscherbelte er über Freunde. Er wurde nun festgenommen.   Mehrere Bürger erstatteten bereits im Dezember 2015 bei der Polizei Strafanzeigen, da sie unberechtigte Forderungen eines Mobilfunkbetreibers erhalten hatten und zur Zahlung aufgefordert wurden. Umfangreiche Ermittlungen der Polizeiinspektion Kaufbeuren führten nun zur Aufklärung einer größeren …

Mehr lesen »