18. Oktober 2017
Startseite >> Areas >> Lkr. Landshut

Lkr. Landshut

Landshut: Benzinkanister mit Schneidbrenner bearbeitet – Arbeiter verstirbt nach Betriebsunfall

Blaulicht Polizei

Schwere Kopfverletzungen hat sich ein  57-jähriger Mann aus dem Landkreis Landshut zugezogen, als es am 7. März 2016 in einer Werkshalle im Ortsteil Kläham in Ergoldsbach mit einem Schneidbrenner ein Benzinfass aufschneiden wollte. Am 9. März 2016 ist er im Krankenhaus verstorben. (Update 9. März 2016) Der 57-jährige Arbeiter, der am 7. März 2016 bei einem Betriebsunfall schwer verletzt wurde, …

Mehr lesen »

Region München: Asylbewerber mit falscher Identität greift Zugbegleiterin an

Leitstelle Bundespolizei

Ein 28-jähriger Somalier, der in der Bundesrepublik mit mehrere Aliasdaten polizeibekannt ist, hat bei in einem Regionalzug auf dem Weg von Landshut nach München eine Zugbegleiterin angegriffen. Am 7. März 2016 15:40 Uhr saß ein 28-Jähriger Somalier mit zwei Begleitern, alle mit Fahrscheinen für die 2.Klasse, in der 1. Klasse eines Regionalzuges. Gegenüber der Zugbegleiterin des RB 27056 (Landshut – München …

Mehr lesen »

Silvesterbilanz Polizei Niederbayern: Schadensträchtiger Brand wegen Feuerwerkskörper in Mainburg

Feuerwehr 112

Zwei Brände wegen Feuerwerkskörper haben in Mainburg und Neufahrn in Niederbayern zu Sachschäden in Höhe einer halben Million Euro geführt. Drei Personen wurden leicht verletzt. Markant waren zwei Brände an einem Wohnhaus in Mainburg mit drei Leichtverletzten und einem Schaden von rund 300.000 Euro sowie ein Feuer an einem Haus in Neufahrn / Niederbayern mit ca. 200.000 Euro Schaden. In …

Mehr lesen »