22. Februar 2018
Startseite >> Areas >> München-Land

München-Land

München-Land: Kuriose Fahrerflucht – Kranfahrer rasiert Bäume und macht sich aus dem Staub

Polizei Blaulicht

Nachdem der Fahrer eines Autokrans zwei Bäume umgefahren hatte und durch den Unfall 600 Liter Hydrauliköl auf die Straße geflossen waren, bestellte er ein Taxi und machte sich aus dem Staub. Zwei seiner Kollegen deckten ihn dann; sie erhielten eine Anzeige wegen Strafvereitelung. Am Mittwoch, 14. Februar 2018, fuhr ein zunächst unbekannter Fahrer mit seinem Autokran gegen 7.30 Uhr auf …

Mehr lesen »

München-Land: BMW Cabrio gerät in Gegenverkehr – Mutter und Tochter bei Verkehrsunfall getötet

Polizei Unfallkommando

Eine 55-jähriger Fahrerin eines BMW Cabrio ist am Dienstag in Aschheim im Landkreis München auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei ist sie mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Die beiden Frauen, die in dem BMW saßen, sind noch an der Unfallstelle verstorben. Am Dienstag, 13. Februar 2018, gegen 14.00 Uhr, waren eine 55-Jährige sowie ihre 25-jährige Tochter aus dem nördlichen Münchner Landkreis mit …

Mehr lesen »

München-Land: Rallye mit Schrottautos in Taufkirchen gestartet – Bußgelder für 16 Holländer

Gebrauchtwagen-Rallye in Taufkirchen - Polizei beanstandet 16 Autos aus den Niederlanden Quelle Foto Polizei München

Am Montagmorgen, 5. März 2018, trafen sich über 400 Teilnehmer zum Auftakt einer Gebrauchtwagen-Rallye in Taufkirchen im Landkreis München. Die Polizei war vor Ort und beanstandete 16 Schrottautos von Niederländern. Ziel der Rallye war es, mit einem Schrottauto mit einem maximalen Restwert von 500 Euro eine Strecke von über 2500 km zu bewältigen.  Um sicherzustellen, dass nur verkehrssichere Fahrzeuge teilnahmen, …

Mehr lesen »

Radlerautobahn von Garching und Unterschleißheim nach München geplant

Geplanter Radschnellweg Landkreis München-Nord Quelle Grafik Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München

Im nördlichen Landkreis München wird die erste Radlerautobahn gebaut. Die Pilotstrecke verläuft von Garching und Unterschleißheim mit einer Gesamtlänge von 13 Kilometern bis zur Stadtgrenze. Es wird geschätzt, dass täglich etwa 8.000 Radfahrer diese Strecke nutzen werden. Der Landkreis München soll seinen seinen ersten Radschnellweg bekommen. Von der Stadtgrenze München nach Garching und Unterschleißheim  soll die Pilotstrecke mit einer Länge …

Mehr lesen »

München Land: Polizeibeamter bricht auf Dach ein und fällt 5 Meter tief – schwer verletzt

Schild Landkreis München

Bei der Suche nach einem vermeintlich suizidgefährdeten Mann ist an Neujahr in Heimstetten im Landkreis München ein Polizeibeamter durch ein Dach fünf Meter tief auf den Boden einer Lagerhalle gefallen und schwer verletzt worden. Am Montag, 1. Januar 2018, gegen 21 Uhr, wurde jeweils eine Streife der Polizeiinspektion 27 (Haar) und der Polizeiinspektion 25 (Trudering-Riem) aufgrund einer Suizidankündigung eines 34-Jährigen …

Mehr lesen »

Poing: Betrunkene Lehrerin würgt bei Adventsfeier drei Buben

Schild Landkreis München

Einer betrunkenen Lehrerin ist am 29. November 2017 bei einer Adventsfeier in einer Mittelschule in Poing im Landkreis München wegen des ungebührlichen Verhaltens von drei Buben der Kragen geplatzt und hat diese gewürgt. Jetzt hat sie ein Verfahren wegen Körperverletzung am Hals. Die drei Jungen im Alter von 8 und 9 Jahren waren während der Adventsfeier durch die Gänge des …

Mehr lesen »

Mord in Ottobrunn: 42-jähriger Arbeitsloser erschlägt seinen Vater

Ortsschild Ottobrunn

Ein 42-jähriger aus dem Landkreis München hat am 29. November 2017 seinen Vater in dessen Haus in Ottobrunn mit einem stupfen Gegenstand erschlagen. Er wurde noch am Tatort festgenommen. Am Mittwochabend gegen 20 Uhr ist die 73-jährige Ehefrau des Mordopfers in Ottobrunn im Landkreis München nach Hause gekommen und hat ihren 76-jährigen Mann leblos im Keller gefunden. Sie wählte daraufhin …

Mehr lesen »

München-Land: Notlandung eines Leichtflugzeugs – Zwei Schwerverletzte

Blaulicht Polizei

Wegen eines technischen Defekts musste am Montag im südlichen Landkreis München ein Leichtflugzeug notlanden. Dabei wurden der Pilot und sein Passagier schwer verletzt. Das Flugzeug wurde sichergestellt. Am Montag, 16. Oktober 2017, gegen 11.30 Uhr, kam es am Ortsende von Altkirchen zu einer Notlandung eines Leichtflugzeugs. Der 50-jährige Pilot sowie sein 54-jähriger Insasse starteten das Leichtflugzeug in der Nähe von …

Mehr lesen »

Verkohlte Leiche am Feringasee – Freund der Ermordeten wegen Mordverdacht festgenommen

Weibliche, stark verkohlte Leiche am Parkplatz am Feringasee gefunden worden Quelle Foto Polizei München

Am Parkplatz in der Nähe des Gasthauses am Feringasee in München-Land ist am Montag eine weibliche, stark verkohlte Leiche gefunden worden. Es handelt sich um eine 35-jährige Projektmanagerin aus München. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau ermordet wurde. Der Lebensgefährte der Getöteten wurde wegen Mordverdacht festgenommen. Er soll die Frau bereits am letzten Freitag in der gemeinsamen Wohnung umgebracht …

Mehr lesen »

Schießerei Unterföhring: Polizistin zur Reha verlegt – Eltern bedanken sich mit rührendem Brief

Pressekonferenz Polizei zur Schießerei in Unterföhring

Eine Polizistin ist am Dienstag im S-Bahnhof Unterföhring im Landkreis München durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Ein 37-jähriger Mann, der bei einer von einer Polizeistreife nach einem Streit auf dem Bahnsteig kontrolliert werden sollte, hat ihrem Kollegen bei einem Gerangel die Dienstwaffe entrissen und auf die Polizistin geschossen. Sie wurde im Kopf getroffen und schwebte lange Zeit in akuter …

Mehr lesen »