Startseite >> Areas >> Landeshauptstadt München

Landeshauptstadt München

Bundesstaat Bayern: Bei erneuter Razzia wieder Waffen bei Reichsbürgern gefunden

Reichsbürger Bundesstaat Bayern Razzia im Landkreis Erding Quelle Foto Polizei Bayern

Eine groß angelegte Razzia hat am Dienstag mit Unterstützung eines Sondereinsatzkommandos (SEK) der Polizei im Hauptquartier des „Bundesstaates Bayern“ in Landsham, Gemeinde Pliening, im Landkreis Erding stattgefunden. Dabei wurden einige tausend Euro Bargeld gefunden, die aus Einnahmen für Scheindokumente und „Steuereinnahmen“ stammen dürften. Auch in Franken gab es Durchsuchungen. Hier wurde unter anderem eine zur scharfen Waffe umgebaute Schreckschusspistole gefunden. Der …

Mehr lesen »

Grippewelle erreicht München – Impfrate von Risikogruppen in Bayern extrem niedrig

Krankenhaus München-Schwabing

Die alljährliche Grippewelle führt im Januar 2017 zu einem Anstieg der Influenza-Patienten in den Münchner Arztpraxen und Notfallzentren, teilen die Städtischen Kliniken mit. Das Robert-Koch-Institut hat festgestellt, dass die Impfquote in Bayern extrem niedrig ist. Gerade vorerkrankte und gesundheitlich geschwächte Menschen haben das Risiko, dass die Erkrankung bei ihnen einen schwerwiegenden Verlauf nimmt. „Sollte man sich jetzt impfen lassen, wenn …

Mehr lesen »

Messe München: Endausbau gestartet – Zwei neue Hallen 2018 fertig

Grundsteinlegung 2 neue Hallen Messe München (v.l.) Dr. Eberhard Sasse, Präsident Industrie und Handelskammer für München und Oberbayern, Dieter Reiter, Oberbürgermeister Landeshauptstadt München, Ilse Aigner, Stv. Ministerpräsidentin, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung Messe München, Franz Xaver Peteranderl, Präsident Handwerkskammer für München und Oberbayern Quelle Foto: Messe München

Der Bau von zwei neuen Hallen und eines Konferenzbereichs für die Messe München geht zügig voran. Nach dem ersten Spatenstich Ende Juni wurde am 1. Dezember 2016 der Grundstein gelegt. Dann verfügt die Messe München ab 2018 über 18 Hallen mit zusammen 200.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.  Bei der Grundsteinlegung waren die Spitzen des Aufsichtsrats voll des Lobes über das Projekt. „Das …

Mehr lesen »

Unterhaching: Landesgeschäftsstelle verwüstet – AfD-Chef Bystron gibt Münchens OB Dieter Reiter die Hauptschuld

Rathaus München

In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind die Geschäftsräume der Landesgeschäftsstelle der rechtspopulistischen Partei AfD in Unterhaching im Landkreis München verwüstet worden. Es wurden Scheiben eingeschlagen, die Fassade und die Räume mit Graffiti bemalt und die Innenräume verwüstet. Die Polizei konnte in Tatortnähe drei Verdächtige im Alter zwischen 15 und 21 Jahren festnehmen. Gegenüber Münchner Medien hat Bayerns AfD-Chef …

Mehr lesen »

Grieche aus Ottobrunn in Söll in Tirol mit mehreren Schüssen getötet – Täter in München festgenommen

Streifenwagen Polizei Österreich Copyrhight Foto: BMI/Egon Weissheimer

Am Rande eines Parkplatzes in der Nähe von Söll in Tirol hat am 7. November 2016 ein Lastwagenfahrer die Leiche eines Mannes entdeckt. Die Polizei stellte fest, dass er mit mehreren Schüssen getötet wurde. Es handelt sich dabei um einen 31 Jahre alten Griechen, der in Ottobrunn im Landkreis München lebte. Am 11. November wurde in München ein dringend tatverdächtiger …

Mehr lesen »

München: Autodieb tarnt sich als Mitarbeiter einer Autovermietung und klaut BMW – nach wilder Verfolgungsjagd gestellt

Polizei Blaulicht

„Ich muss den Wagen noch auftanken“, hat am Donnerstag ein vermeintlicher Mitarbeiter einer Autovermietung in München-Laim einem Mieter eines Leihwagens gesagt und um den Schlüssel gebeten. Der Mann mit einem T-Shirt, auf dem das Logo der Vermietfirma prangte, brauste dann mit dem Leihwagen davon. Die Polizei lieferte sich dann eine wilde Verfolgungsfahrt auf der Autobahn A96. Nachdem der Autodieb mit dem …

Mehr lesen »

Radler ohne Fahrschein schlägt am Hauptbahnhof in München Polizisten nieder

Hauptbahnhof München

Ein Radler war am Samstag im Zug von Garmisch nach München ohne Fahrschein unterwegs. Als der 52-Jährige in München von der Bundespolizei kontrolliert werden sollte, wollte er flüchten. Ein Polizist konnte ihn einholen und es gab ein Gerangel, bei dem der Beamte verletzt wurde. Weil ein Zugbegleiter des RB 59460 (Garmisch-Partenkirchen – München) einen Reisenden mit Fahrrad ohne Fahrschein meldete, …

Mehr lesen »

Polizisten mit Bodycam: Pilotprojekt in Bayern in München, Augsburg und Rosenheim gestartet

Polizei Bodycam Erprobung in München Quelle Foto Polizei München

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat am 2. November 2016 das Pilotprojekt „Bodycams für Polizisten“ gestartet. In Gegenden in München, Augsburg und Rosenheim, wo Beamte in der Vergangenheit besonders oft angegriffen wurden, sollen die Polizisten den Einsatz testen.   „In Augsburg, München und Rosenheim werden unsere Polizistinnen und Polizisten testen, ob sie durch den Einsatz von Bodycams weniger angegriffen oder beleidigt werden“, …

Mehr lesen »

Halloween-Bilanz Bayern: Gruselclowns halten Polizei auf Trab – 71 Einsätze – Zwei Verletzte

Symbolbild Gruselclown Kostüm

Die Bayerische Polizei hatte an Halloween 71 Einsätze wegen Gruselclowns. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Insgesamt musste die Bayerische Polizei in der Nacht zum  1. November 2016 764 mal zu einem Einsatz ausrücken, in erster Linie zu Ruhestörungen (223) und Sachbeschädigungen (91). Das hat heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bekanntgegeben. „Bei üblen Scherzen und Gruselclowns versteht die Bayerische Polizei keinen …

Mehr lesen »

Suspendiert: Auch Polizist aus München als „Reichsbürger“ aktiv

Polizei Wappen

Ein Polizist aus München ist wegen seiner Aktivitäten bei den „Reichsbürgern“ vom Dienst suspendiert worden. Bereits vorher hatte das Bayerische Innenministerium bekannt gegeben, dass vier Polizisten der Reichsbürger-Bewegung nahestehen.  Einer davon ist ein Ausbilder im Fortbildungsinstitut der Bayerischen Polizei in Ainring im Berchtesgadener Land. Er ist bereits im Frühjahr vom Dienst suspendiert worden. Ein weiterer Wachbeamter der Polizei in Schwaben …

Mehr lesen »