19. Oktober 2019
Startseite >> Areas >> Oberbayern

Oberbayern

Wildbiesler in Terminal 2 im Flughafen München landet hinter Gittern – Überprüfung fördert Haftbefehl zu Tage

Flughafen München - Polizei

Am 1. April 2019 erwischte eine Streife der Bundespolizei im Flughafen München einen 76-jährigen Mann, der mitten im Terminal 2 urinierte. Bei der Überprüfung stellten sie fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl wegen Hausfriedensbruch vorlag. Da er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, kann er nun in Stadelheim darüber nachdenken, ob es sinnvoll ist sich beim Wildbieseln erwischen zu lassen, …

Mehr lesen »

Liveticker Schneechaos in Oberbayern: Weiterhin kein Bahnverkehr der BOB ins Oberland

Verkehr Bayerische Oberlandbahn (BOB) eingestellt Quelle Foto Bayerische Oberlandbahn

Der Winter hat die Region südlich von München und das Alpengebiet fest im Griff. Starke Schneefälle führen zu zahlreichen Behinderungen im täglichen Leben. Für die drei Landkreise Miesbach, Traunstein und Berchtesgadener Land wurde der Katastrophenfall ausgerufen. Schneebedingte Unfälle, gesperrte Straßen, eingestellte Zugverbindungen und Schulausfälle sind an der Tagesordnung. (14.1.2019, 6.50 Uhr) +++ Im Netz der BOB ist weiterhin kein Betrieb südlich …

Mehr lesen »

Oberbayern: Doppelmord im Massagesalon – Gesuchter Täter in Traunstein gefasst

Festnahme eines Doppelmörders in Traunstein Quelle Fahndungsfoto Polizei Oberbayern-Süd

 Ende Oktober 2017 sind in Gelsenkirchen zwei Frauen in einem Massagesalon ermordet worden. Jetzt der Doppelmörder im Landkreis Traunstein in Oberbayern gefasst worden. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei aus Nordrhein-Westfalen fahndeten per Haftbefehl und Öffentlichkeitsfahndung nach einem chinesischen Staatsangehörigen, der Ende Oktober in Gelsenkirchen zwei Frauen getötet haben soll. Am Donnerstag, 30. November 2017, konnte der Gesuchte in einer Gemeinde im Landkreis …

Mehr lesen »

Unwetter in Oberbayern: Chiemsee Summer Festival abgebrochen – 22 Verletzte

Chiemsee Summer Festival 2017 wegen Sturm abgebrochen

Nach dem Unwetter über Bayern musste der letzte Tag des Chiemsee Summer Festivals abgesagt werden. Am Freitag Abend mussten 60 Personen behandelt werden, die durch herumfliegende Teile verletzt wurden oder psychologische Betreuung benötigten. 22 Personen wurden verletzt und mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. “Nach einer gründlichen Bestandsaufnahme des Veranstaltungsgeländes und im Hinblick auf die entstandenen Schäden an den Bühnen und …

Mehr lesen »

Rosenheim: Brutale Vergewaltigung – Polizei sucht wichtigen Zeugen – Videos veröffentlicht

Zeuge gesucht - Vergewaltigung in Rosenheim Quelle Foto Kripo Rosenheim

Am 23. Juli 2017 ist in einem Waldstück an der Kunstmühlstraße in Rosenheim eine 21-jährige Frau vergewaltigt worden. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Jetzt sucht die Polizei einen wichtigen Zeugen, der kurz vor Tat Kontakt zu dem Opfer hatte. Dazu hat die Kripo Rosenheim Videos einer Überwachungskamera veröffentlicht. Die junge Frau war am frühen Sonntagmorgen, 23. Juli 2017, zwischen 3 …

Mehr lesen »

Münsing: Versuchte Vergewaltigung bei Johannifeier – Polizei sucht Handyaufnahmen von Gästen

Tatort versuchte Vergewaltigung Münsing Quelle Foto: Polizei Bayern

Am frühen Sonntagmorgen, 25. Juni 2017, wurde eine junge Frau auf dem Heimweg von einer Johannifeier in Münsing im Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen Opfer einer versuchten Vergewaltigung durch einen Unbekannten. Die Polizei bittet nun die Festbesucher, der Polizei Fotos und Videos von der Feier zur Verfügung zu stellen. Das spätere Opfer, eine 26-Jährige, war am 25. Juni 2017 gegen03.30 …

Mehr lesen »

Region München: Fliegerbombe in Geretsried entschärft – 600 Einwohner mussten evakuiert werden

Fliegerbombe in Geretsried Quelle Foto Polizei Bayern

Am Freitag wurde bei Bauarbeiten in Geretsried im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit einer Baggerschaufel eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg ausgegraben. Zur Entschärfung mussten 600 Einwohner evakuiert werden. Die Bombe konnte am Abend entschärft werden. Bad Tölz-Wolfratshausen. Am Freitagvormittag, 12.05.17, wurde eine amerikanische Fliegerbombe ausgegraben. Die Anwohner wurden in einen Umkreis von 300 Metern evakuiert. Anschließend, kurz nach 19.00 Uhr, …

Mehr lesen »

Oberbayern: Bauarbeiter wird von gebrochenem Sägeblatt einer Kreissäge getötet

Landkreis Weilheim Schongau Schild2

Am 10. Mai 2017 ist es in Hohenpeißenberg im Landkreis Weilheim-Schongau zu einem tödlichen Arbeitsunfall gekommen. Ein 20-jähriger Bauarbeiter würde von dem gebrochenen Sägeblatt einer laufenden Kreissäge getroffen. Der junge Mann ist noch an der Unfallstelle verstorben. Am Mittwochmorgen, 10.05.17, kam kurz nach 7 Uhr morgens es in der Bahnhofstraße in Hohenpeißenberg im Landkreis Weilheim-Schongau zu einem Arbeitsunfall, bei dem …

Mehr lesen »

Brutaler Doppel-Raubmord in Königsdorf: Vierter Tatverdächtiger festgenommen – Es war die Tat einer Familienbande

Gesuchter Täter im Doppel-Raubmord von Königsdorf Robert PLUDOWSKI Fahndungsfoto Polizei Bayern

Zwei tote Personen hat die Polizei am 26. Februar 2017 in einem Einfamilienhaus in Königsdorf im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gefunden. Außerdem wurde die Hausbesitzerin Luise S. schwerst verletzt gefunden. Die Beamten stellten Einbruchsspuren in dem Haus im Weiler Höfen fest. Die Polizei hat bestätigt: “Es war Raubmord.” Am 10. März 2017 teilte die Polizei mit, dass eine ehemalige Pflegekraft des …

Mehr lesen »