18. Oktober 2019
Startseite >> Areas >> Traunstein (page 2)

Traunstein

240 Elektrozahnbürsten geklaut und mit gefälschten Kassenbons zu Geld gemacht

Blaulicht Polizei

Eine Gaunerbande aus dem Raum Freilassing in Oberbayern hat über Monate hinweg Diebstähle begangen und mit der Rückgabe der Ware mit gefälschten Kasssenbons in Baumärkten kräftig Kasse gemacht. Alleine der Haupttäter verusachte einen Beuteschaden von 23.000 Euro. Der Bande werden 459 Straftaten wie Diebstähle, Betrügereien, Urkundenfälschungen, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Verstöße nach dem Waffen- und Betäubungsmittelgesetz zur Last gelegt. Überhaupt nicht …

Mehr lesen »

München: Empfindlicher Schlag gegen Drogenhandel – 90 kg Haschisch sichergestellt

90 Kilogramm Haschisch sichergestellt

Auffällige Geldtransaktionen waren es, welche die Kripo schon vor Monaten auf die Spur von Drogendealern gebracht hat. Am 23. Mai 2016 wurden dann in einer Spedition in München 90 Kilogramm Haschisch und eine scharfe Waffe sichergestellt. Zwei Männer und eine Frau wurden verhaftet. Verdachtsmomente wegen finanzieller Auffälligkeiten waren es, die vor Monaten dazu führten, dass die Ermittler für organisierte Kriminalität …

Mehr lesen »

Oberbayern: 14-Jähriger Drogenkurier aus Verkehr gezogen

Symbolbild Schleierfahndung Polizei Bayern

In einem Rucksack eines 14-Jährigen haben Schleierfahnder der Polizei am vergangenen Sonntag knapp ein Pfund Marihuana gefunden. Der Fahrer des Autos war total bekifft und zwei Jugendliche hatten keine keine Papiere, die zum Aufenthalt in Deutschland berechtigte. Die fünf Insassen des PKW waren auf dem Weg von Salzburg über das Deutsche Eck nach Tirol. Am 22. Mai 2016 um 3 …

Mehr lesen »

Bilanz Motorradkontrollen Oberbayern: Raser, Phantasiekennzeichen und glatte Reifen

40 Prozent der Verkehrstoten im südlichen Oberbayern sind Motorradfahrer. Deshalb richtet die Polizei das Augenmerk auf diese Zielgruppe und führte vom 6. bis 8. Mai 2016 verstärkte Kontrollen durch. Neben Rasern haben sie dabei auch andere Biker aus dem Verkehr gezogen – so zum Beispiel einen, der wiederholt mit einem Phantasie-Nummernschild,  und einen, der mit total abgefahrenen Reifen unterwegs war. …

Mehr lesen »

Oberbayern: 3 Sportflieger an einem Tag abgestürzt – 1 Toter und 2 Schwerverletzte

Bergwacht Einsatzfahrzeug

Drei Flugunfälle mit Drachen und Gleitschirm führten am Freitag, 6. Mai 201, in Oberbayern zu einem Todesopfer und zwei Schwerverletzten. Ein erster Flugunfall wurde über die Integrierte Leitstelle am Freitag gegen 12.30 Uhr mitgeteilt. Etwa 100 Meter unterhalb des Hochfelln-Gipfels bei Bergen – Landkreis Traunstein – so lautete die Mitteilung, sei ein Drachenflieger abgestürzt. Die Retter, die mit einem Hubschrauber auf …

Mehr lesen »

Chiemsee Summer: 20 Bands im Online-Voting

Bandcontest Chiemsee Summer

  Für eine von zwanzig Bands, die sich für den Bandcontest „Chiemsee Summer Headliner 2020“ beworben haben, kann der Traum von einem Auftritt auf der großen Zeltbühne des Chiemsee Summer Festivals im August 2016 wahr werden, wenn sie sich beim Online-Voting durchsetzen. Dazu müssen sich die Bands aber zunächst einem Online-Voting auf der Festivalwebseite stellen. Hierfür wurden von der Jury …

Mehr lesen »

Skype-Nacktaufnahmen: Mann aus Bad Aibling erpresst

Der sorglose Umgang mit Unbekannten in sozialen Netzwerken wie Skype  kann böse Folgen haben. Zuletzt wurde ein 24-jähriger Mann im Raum Bad Aibling in Oberbayern Opfer dieser Erpressungsmasche. Nach dem Kennenlernen wurden via Skype sexuelle Handlungen ausgetauscht. Anschließend wurde unter Forderung einer hohen Geldsumme gedroht, einen Videomitschnitt im Internet zu veröffentlichen. “Zwar ist das Vorgehen bereits öffentlich bekannt, so finden …

Mehr lesen »

Winklmoosalm: Skifahrer prallt gegen Pfosten und stirbt

Bergwacht Einsatzfahrzeug

Am Samstag, 19. März 2016 gegen 19:40 Uhr verunglückte ein 22-jähriger Inzeller im Skigebiet Winklmoosalm bei der Abfahrt ins Tal tödlich. Ein Beamter der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei hat den Unfall aufgenommen und führt zusammen mit der Staatsanwaltschaft Traunstein die Ermittlungen. Der Mann aus Inzell war Angehöriger einer vierköpfigen Gruppe, die von der Winklmoosalm in Richtung Seegatterl abgefahren war. Nachdem die …

Mehr lesen »

Inzell: Sexueller Übergriff auf Bedienung in Gaststätte

Blaulicht

Eine 23-jährige Mitarbeiterin einer Gaststätte in Inzell, wurde am Samstag, 19. März 2016 gegen 19:40 Uhr von einem Gast gegen ihren Willen festgehalten und mehrmals geküsst. Der Tatverdächtige konnte nach einer Fahndung im Ortsgebiet festgestellt werden. Die 23-Jährige befand sich mit zusammen mit dem letzten Gast in der Gaststätte. Als sie zu dessen Tisch ging, hielt sie der Mann plötzlich …

Mehr lesen »

Traunstein: Arbeiter bekommt Stromschlag von Bahnleitung – lebensgefährlich verletzt

Polizei

Einen schweren Stromschlag von einer Hochleitung der Bahn hat am Samstag ein Arbeiter in Traunstein bekommen, der mit einer Hebebühne an der Leitung arbeitete. Er erlitt dadurch lebensgefährliche Verletzungen. Ein 27-jähriger Mitarbeiter eines Verkehrstechnik-Betriebes führte am Samstag, 19.03.2016 gegen 02:50 Uhr Arbeiten an einer Hochleitung der Bahnanlage im Bahnhofsbereich durch und bekam hierbei einen schweren Stromschlag. Er erlitt dadurch lebensbedrohliche …

Mehr lesen »