15. Dezember 2019
Startseite >> Areas >> Traunstein (page 3)

Traunstein

Altenmarkt: Nicht angegurtet – Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Notarzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Morgen des 4. März 2016, zwischen Stein und Altenmarkt im Landkreis Traunstein, bei dem ein 20-jähriger Pkw-Fahrer verstorben ist. Ein 20-jähriger rumänischer Staatsangehöriger fuhr mit einem Pkw VW die B304 in Richtung Altenmarkt. Kurz nach der Traunbrücke kam der Pkw in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal …

Mehr lesen »

Chieming: SEK-Einsatz – Mit Machete bewaffnet in Wohnung verschanzt

Symbolbild SEK Polizei SH

In Chieming im Landkreis Traunstein hat sich am Samstag, 20.2.2016, ein geistig verwirrter Mann mit Machete, Hammer und Messer bewaffnet in seiner Wohnung verschanzt. Ein SEK-Kommando der Polizei stürmte die Wohnung. Der 54-Jährige wurde in eine Fachklinik eingeliefert. Am Samstagmittag, 20.02.2016, lief im Raum Chieming ein für die Polizei aufwendiger Einsatz an. Bei einer polizeilichen Kontaktaufnahme an seiner Wohnung, zeigte …

Mehr lesen »

Polling: Zwei Brände innerhalb von 9 Stunden – Großer Sachschaden

Feuerwehr

Am Donnerstagabend, 18. Februar 2016, ist es zu einem Brand auf einem Sägewerksgelände gekommen, wobei eine Lagerhalle komplett zerstört wurde. In den frühen Morgenstunden des 19.2.2016 ist dann nicht weit entfernt ein weiteres Feuer in einem Holzschuppen aus gebrochen. Am Donnerstagabend, 21.00 Uhr, wurden die Feuerwehren des Landkreises Mühldorf zu einem Brand auf einem Sägewerksgelände in Polling gerufen. Bei Eintreffen …

Mehr lesen »

Traunreut: Überfall auf Getränkemarkt – zwei Tatverdächtige festgenommen

Polizeiauto

Nach dem Raub auf eine Angestellte eines Getränkemarktes am Abend des 2. Februar 2016 hat die Polizei zwei Tatverdächtige ermittelt und festgenommen. Die Geschädigte verließ damals zu Geschäftsschluss, um kurz nach 19 Uhr, den Getränkemarkt in der Trostberger Straße über die Hintertüre. Dort wurde sie unvermittelt von einem, mit Sturmhaube vermummten, Mann mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der …

Mehr lesen »

16-jährige klaut Jaguar – Freund crasht ihn auf Flucht vor Polizeikontrolle

Unfallkommando Polizei

Ein 16-jähriges Mädchen hat am Mittwoch in Ruhpolding von einem Bekannten einen Jaguar gestohlen. Am Donnerstag crashte ihr Freund dann das Auto in München bei der Flucht vor einer Polizeikontrolle. Beide standen bei dem Unfall unter Drogeneinfluss. Am Donnerstag, 21. Januar 2016, gegen 0.30 Uhr, fuhren Polizeibeamte der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck mit ihrem Dienstwagen die Autobahn in Richtung Lindau. Den Beamten …

Mehr lesen »

Traunstein: In Facebook Asylbewerbern Vergewaltigung in Schuhe geschoben

Stille Post

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd ermittelte in einem Fall, in dem ein Facebook-Nutzer behauptet hatte, dass in Traunstein ein Mädchen von Asylbewerbern vergewaltigt wurde und die Polizei den Fall verschwiegen haben soll. Doch die Vergewaltigung gab es gar nicht. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd hat eine Stellungnahme dazu abgegeben und warnt davor, falsche Gerüchte in Umlauf zu setzen, um damit in der Bevölkerung …

Mehr lesen »

Oberbayern: Am Dienstag von 2 bis 9 Uhr Warnstreik bei BOB und Meridian

Meridian

Am Dienstag von 2 Uhr bis 9 Uhr stehen wegen einem Warnstreik bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) und Meridian die Räder der Züge still. Ein Teil des Schülerverkehrs soll mit 25 Bussen und einzelnen Zügen aufrecht erhalten werden.   Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)  hat ihre Mitglieder bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) für Dienstag, 19. Januar 2016,  in der Zeit …

Mehr lesen »

Traunreut: Sexualdelikt und versuchter Raub in der Silvesternacht – Zeugen gesucht

Polizei

In der Silvesternacht wurde in Traunreut ein 17-jähriges Mädchen angegriffen und versucht, zu vergewaltigen. Die Polizei sucht nach Zeugen. In der Munastraße, Höhe Cityhaus gegenüber der Postbank, wurde in der Silvesternacht ein 17-jähriges Mädchen angegriffen. Ein junger Mann riss die Jugendliche, die in Begleitung einer gleichaltrigen Freundin unterwegs war, zu Boden und versuchte ihr Handy zu entwenden. Zugleich fasste er …

Mehr lesen »

Silvesterbilanz Polizei Oberbayern: Streitigkeiten, Brände und Glatteis

Polizei

Insgesamt 260 Einsätze musste die Polizei im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in der Silvesternacht abarbeiten. Schwerpunkte waren zahlreiche Ruhestörungen und Streitigkeiten sowie  Brände und Verkehrsunfälle aufgrund von Glatteis. Obwohl die Silvesternacht im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd insgesamt friedlich verlaufen ist, kam es zu dem erwartet hohen Aufkommen bei den Einsätzen. Bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd sind …

Mehr lesen »