Startseite >> News (page 30)

News

Finsing: Wasserleiche in Isarkanal identifiziert – 71-jähriger Rentner aus München

Logo Wasserwacht

Am 12. Juli 2016 wurde aus dem Mittleren Isarkanal im Wasserwerk Finsing im Landkreis Erding eine unbekannte männliche Wasserleiche geborgen. Die Person konnte am 14. Juli 2016 identifziert werden. Es handelt sich um einen 71-jährigen Rentner aus München. (Update 14. Juli 2016)    Der am Dienstag, 12. Juli 2016 am Wasserwerk Finsing aufgefundene männliche Leichnam wurde am 13.7.2016 im Rahmen …

Mehr lesen »

Wilde Verfolgungsjagd: Fahrerflucht in Augsburg endet in München an Straßensperre im Tunnel

Polizei Blaulicht

Der Tunnel am Innsbrucker Ring in München musste blockiert werden, um am Mittwoch zwei Autos zu stoppen, die in Augsburg einen Verkehrsunfall verursacht hatten und sich eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei nach München lieferten. Am Mittwoch, 13. Juli 2016, gegen 21.15 Uhr, ereignete sich im Stadtgebiet von Augsburg ein Verkehrsunfall, bei dem ein BMW beteiligt war. Der Fahrer verweigerte …

Mehr lesen »

ADAC warnt: Pokémon Go – Spiel mit dem Leben im Straßenverkehr

Pokemon Go - Nichts für den Straßenverkehr

(13.7.2016) Mit der massenhaften Verbreitung von Smartphones haben Verkehrsunfälle durch Ablenkung bereits spürbar zugenommen. Jetzt droht eine neue, ernst zu nehmende Lebensgefahr. Das neue Handyspiel Pokémon Go, das seit heute erhältlich ist, wird nach Ansicht des ADAC die Gefahren durch Ablenkung für Autofahrer und Fußgänger zusätzlich verschärfen. (München, 13.7.2016) In dem Handyspiel gehen die Nutzer in der realen Welt auf Pokémon-Jagd. …

Mehr lesen »

Erharting: Angriff mit Messer – Polizisten erschießen psychisch Kranken in Seniorenheim

Polizei Pistole

Mit Schusswaffen mussten am 13. Juli 2016 zwei Polizisten einen psychisch Kranken stoppen, der sie mit einem Messer angegriffen hat. Er sollte wegen Schizophrenie mit akuter Gefährdung anderer Personen in eine geschlossenen Anstalt eingeliefert werden. Der 62-Jährige wurde tödlich verletzt. Am Mittwochnachmittag, 13. Juli 2016, unterstützten zwei Beamte der Polizeiinspektion Mühldorf bei der Einweisung eines 62-jährigen Mannes, gegen den aufgrund …

Mehr lesen »

Jugendlicher auf Volksfest in Vaterstetten mit Bierflasche niedergeschlagen und ausgeraubt

Polizeiauto

Ein Jugendlicher wurde auf dem Volksfest in Vaterstetten im Landkreis Ebersberg Opfer eines Raubüberfalles. Der Täter konnte ermittelt und festgenommen werden. Ein zunächst unbekannter Mann sprach am 11.Juli 2016 gegen 20.20 Uhr einen 16-jährigen Jugendlichen und dessen Freund an, um sich eine Zigarette zu erbetteln. Es kam zum Streit, in dessen Verlauf der Unbekannte dem Jugendlichen eine Bierflasche an den …

Mehr lesen »

Polizei-Großeinsatz München-Land: Vergewaltigung durch Asylbewerber war jedoch erfunden

Polizeihubschrauber

Eine 21-jährige Frau hat am Sonntag einen Großeinsatz der Polizei im Landkreis München ausgelöst. Sie hatte behauptet, von zwei dunkelhäutigen Männern auf dem Nachhauseweg nach Aschheim vergewaltigt worden zu sein. Mit einem Großaufgebot suchte die Polizei unter anderem in Asylbewerberheimen nach den mutmaßlichen Tätern. Jetzt hat die Frau gestanden, dass alles nur erfunden war. Aus Scham nach einem freiwilligen Schäferstündchen …

Mehr lesen »

Flughafen München: 1,3 Mio. Pfund Strafe schuldig geblieben – Internationaler Betrüger verhaftet

Flughafen München - Polizei

Der Bundespolizei ist am 8. Juli 2016 am Flughafen München ein international gesuchter Betrüger ins Netz gegangen. Einen Tag nachdem er von den britischen Justiz zur Festnahme ausgeschrieben war, klickten bei dem 57-jährigen US-Bürger die Handschellen. Nun muss er noch 1.460 Tage Haft absitzen. Er wollte eigentlich nach Ägypten und hatte nicht mit der guten Zusammenarbeit der Strafverfolgungsbehörden aus seinem …

Mehr lesen »

Oberschleißheim: Serien-Taschendieb dingfest gemacht

Polizeipräsdium München

In Oberschleißheim im Landkreis München ist es seit Ende 2015 in zwei Verbrauchermärkten vermehrt zu Taschendiebstählen gekommen. Deshalb hat die Polizei diese Märkte überwacht. Ihnen ist jetzt der Seriendieb in die Fänge gegangen. Seit Ende 2015 kam es vermehrt zu Taschendiebstählen in zwei Verbrauchermärkten in Oberschleißheim. Aufgrund dessen wurden beide Märkte von den Taschendiebfahndern der Münchner Polizei überwacht. Am Dienstag, …

Mehr lesen »

Region München: Internationales Netzwerk von Autoschiebern aufgeflogen

Autoschieber Bande aufgeflogen

Eine vierköpfige Bande von Autoschiebern, die international mit Tätern aus Frankreich zusammenarbeitete, konnte die Kriminalpolizei in Niederbayern dingfest machen. Insgesamt wurden 18 hochwertige Fahrzeuge wie Wohnmobile an gutgläubige Käufer verkauft. Am Mittwoch, 29. Juni 2016, wurden in den Morgenstunden in den Städten Landshut, München und Moosburg drei Objekte durchsucht und dabei drei Personen festgenommen. Im gleichen Zug wurden in München, …

Mehr lesen »