26. August 2019
Startseite >> News (page 30)

News

Grabenstätt: 78-jährige Frau ertrinkt im Tüttensee

Blaulicht Notarzt

Am Freitagmittag, 24. Juni 2016, wurde eine leblose 78-jährige Frau von Badegästen aus dem Tüttensee in Grabenstätt im Landkreis Traunstein geborgen. Trotz sofort eingeleiteter Reanimation verstarb sie noch Freitagnacht im Krankenhaus. Im Grabenstätter Tüttensee bemerkte ein Badegast am Freitagmittag, gegen 11.15 Uhr, eine leblose weibliche Person, die etwa 20 Meter entfernt vom Ufer trieb. Zusammen mit einem weiteren Helfer wurde …

Mehr lesen »

Bayern: Rentner abgezockt – Hohen Gewinn aus Investment versprochen

Polizei Blaulicht

Mit der Vorspiegelung eines Investmentgewinns ist es einer Betrügergruppe gelungen, einen Rentner aus Ingolstadt zur Überweisung mehrerer tausend Euro zu bewegen. Die Kriminalpolizei gibt nun Verhaltenstipps zum Schutz vor dieser Betrugsmasche. Die Tätergruppe täuschte ab Anfang März 2016 gegenüber einem 75-jährigen Rentner aus Ingolstadt einen Gewinn aus Investmentgeschäften bei einer großen ausländischen Bank vor. Der Rentner überwies daraufhin in mehreren …

Mehr lesen »

Region München: Bei Verspätung rauschen S-Bahnen ohne Halt durch Bahnhöfe

S-Bahn München

Um Zeit bei Verspätungen aufzuholen, fahren S-Bahnen einfach durch und lässt verärgerte Fahrgäste an Bahnhöfen zurück. Das moniert jetzt der Münchner Landtagsabgeordnete Michael Piazolo von den Freien Wählern. Er fordert die Bayerische Staatsregierung und die Deutsche Bahn auf, dass dringend in neue Züge und Infrastruktur auf den Außenästen der S-Bahn investiert werden soll. “Die Fahrgäste der Münchner S-Bahn sind sauer! …

Mehr lesen »

Raum München und Augsburg: Katalysatordiebe unterwegs

Polizei Einsatzzentrale

Im Raum München und Augsburg sind momentan Diebe unterwegs, die Katalysatoren und Dieselpartikelfilter von geparkten Autos heraussägen. Als sich am 22. Juni 2016 ein 68-jähriger Augsburger hinter das Steuer seines Citroen Berlingo setzte, wunderte er sich sehr über den lauten Auspuff. Um der Sache auf den Grund zu gehen, fuhr er eine Werkstatt an und wurde dann von der eindeutigen …

Mehr lesen »

Dingolfing: Führerschein-Prüfling rastet aus, als er beim Mogeln erwischt wird

Polizei Wappen

Weil ein Prüfer bei einer Führerscheinprüfung begründeten Verdacht hatte, dass ein 28-Jähriger aus dem Landkreis Dingolfing-Landau per WLAN mit einer anderen Person außerhalb in Kontakt stand, um die richtigen Antworten zu erschleichen, sollte er aus dem Raum verwiesen werden. Dabei beleidigte und bedrohte er den Prüfer und einen anderen Prüfling. Am 22. Juni 2016 hat bei einer technischen Prüfstelle im …

Mehr lesen »

Unterschleißheim: Frau wird ohne Motiv angegriffen und geschlagen

Schild S-Bahn München

Ohne Grund wurde am Sonntag eine Frau in Unterschleißheim im Landkreis München von einem unbekannten Mann geschlagen, mit dem sie sich vorher in der S-Bahn unterhalten hatte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalles. Am Sonntag, 19. Juni 2016, um 7 Uhr, fuhr eine 42-Jährige aus Unterschleißheim mit der S-Bahn der Linie S1 vom Marienplatz in Richtung Flughafen.  In …

Mehr lesen »

Vaterstetten: 2 Männer dringen nachts in Wohnung ein und vergewaltigen Frau

Vergewaltigung in Vaterstetten

Zwei Männer sind am 17. März 2016 in Vaterstetten im Landkreis Ebersberg in die Wohnung einer Frau eingedrungen und haben sie vergewaltigt. Jetzt sucht die Polizei mit Phantombildern nach den Tätern. Am Donnerstag, 17. März 2016 gegen 1:20 Uhr wurde das Opfer durch klingeln an der Haustür des Wohnanwesens am Luitpoldring geweckt. Die Frau ging davon aus, dass ein Angehöriger …

Mehr lesen »

Augsburg: Sexueller Übergriff auf 19-Jährige war nur vorgetäuscht

Polizei Blaulicht

Eine 19-Jährige hatte am 14. Juni 2016 bei der Polizei in Augsburg einen sexuellen Übergriff von zwei Männern angezeigt. Jetzt stellte sich heraus, dass die versuchte Vergewaltigung nur vorgetäuscht war. Mit Pressemeldung hat die Augsburger Polizei folgenden Sachverhalt berichtet: „Eine 19jährige Augsburgerin wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag zwischen 00.45 bis 01.00 Uhr, Opfer eines sexuellen Übergriffes. Als die …

Mehr lesen »

Dingolfing: Bauer sticht mit Messer auf Ehefrau ein und rammt es sich dann in den Bauch

Symbolbild Messer

Am Abend des 19. Juni 2016 hat ein 60-jähriger Mann mit einem Küchenmesser auf seine 47-jährige Ehefrau eingestochen. Die Frau konnte leicht verletzt flüchten, der Ehemann fügte sich anschließend selber schwere Verletzungen zu. Am 19. Juni 2016, gegen 22:00 Uhr kam es im Hofbereich eines landwirtschaftlichen Anwesens im Gemeindebereich von Mengkofen zu einem Streit zwischen Eheleuten. Im weiteren Verlauf eskalierte …

Mehr lesen »

Junggesellenabschied mit Schlauchboot auf Isar endet im Fiasko

Polizeihubschrauber

Den Wildflusses Isar, der wegen der Regenmengen momentan viel Wasser führt, haben sechs Männer unterschätzt. Sie feierten am Samstag den Junggesellenabschied auf einem Schlauchboot und waren auf der Isar Richtung München unterwegs. Kurz nach dem Georgenstein, auf Höhe von Baierbrunn im Landkreis München, ist in der Mitte des Flusses in einer Rechtskurve eine Insel. Die Gruppe hatte am 18. Juni …

Mehr lesen »