12. Dezember 2017
Startseite >> Verkehr

Verkehr

ADAC warnt: Pokémon Go – Spiel mit dem Leben im Straßenverkehr

Pokemon Go - Nichts für den Straßenverkehr

(13.7.2016) Mit der massenhaften Verbreitung von Smartphones haben Verkehrsunfälle durch Ablenkung bereits spürbar zugenommen. Jetzt droht eine neue, ernst zu nehmende Lebensgefahr. Das neue Handyspiel Pokémon Go, das seit heute erhältlich ist, wird nach Ansicht des ADAC die Gefahren durch Ablenkung für Autofahrer und Fußgänger zusätzlich verschärfen. (München, 13.7.2016) In dem Handyspiel gehen die Nutzer in der realen Welt auf Pokémon-Jagd. …

Mehr lesen »

Region München: Bei Verspätung rauschen S-Bahnen ohne Halt durch Bahnhöfe

S-Bahn München

Um Zeit bei Verspätungen aufzuholen, fahren S-Bahnen einfach durch und lässt verärgerte Fahrgäste an Bahnhöfen zurück. Das moniert jetzt der Münchner Landtagsabgeordnete Michael Piazolo von den Freien Wählern. Er fordert die Bayerische Staatsregierung und die Deutsche Bahn auf, dass dringend in neue Züge und Infrastruktur auf den Außenästen der S-Bahn investiert werden soll. „Die Fahrgäste der Münchner S-Bahn sind sauer! …

Mehr lesen »

100 Jahre BMW: So soll das selbstfahrende Auto der Zukunft aussehen

Visionsfahrzeug BMW Vision Next 100

Unter dem Motto „The next 100 years“ hat die BMW Group am 7. März 2016 ihr 100-jähriges Firmenjubiläum mit einer Festveranstaltung in der Olympiahalle in München gefeiert. Dabei wurde das Visionsfahrzeug „BMW VISION NEXT 100“ vorgestellt. „Die ständige Suche nach einer besseren Lösung liegt in unseren Genen“, sagte der Vorsitzende des Vorstands der BMW AG, Harald Krüger, zum Auftakt der …

Mehr lesen »

Ingolstadt: Audi stellt neuen Q2 auf Genfer Autosalon vor

Audi Q2

Jugendlich-provokativ gestylt und mit jeder Menge Hightech an Bord präsentiert sich der neue Audi Q2 auf dem Genfer Automobilsalon der Öffentlichkeit. „Wir haben den Audi Q2 gezielt für junge Kunden entwickelt“, erklärt Prof. Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der Audi AG. „Schon rein optisch ist er ein Typ mit Ecken und Kanten. Der kompakte SUV vereint das technische Know-how unserer Marke mit hohem …

Mehr lesen »

Flughafen: Söder testet Münchens erste fahrerlose U-Bahn

U-Bahn Flughafen München

Eine vollautomatische U-Bahn wird auf dem Flughafen München die Passagiere vom Terminal 2 in das neue Satellitenterminal bringen, das im April 2016 eröffnet wird. Airport-Aufsichtsratschef, Finanzminister Markus Söder, hat sie schon einmal getestet und am 22. Februar 2016 eine Probefahrt unternommen. Gelungene Testfahrt für die vollautomatische Untergrundbahn, die das neue Satellitengebäude am Münchner Flughafen mit dem Terminal 2 verbinden wird: …

Mehr lesen »

Region München: Deutsche Bahn betreibt S-Bahn vorerst bis 2019

Schild S-Bahn München

Die Deutsche Bahn DB Regio darf die S-Bahn München zwei weitere Jahre bis Ende 2019 betreiben. Erst dann wird der S-Bahn-Betrieb ausgeschrieben. Die Verlängerung des Vertragsverhältnisses werden mit den komplizierten Rahmenbedingungen des komplexesten S-Bahn-Systems in ganz Europa begründet. Für die Weiterentwicklung des Münchner S-Bahn-Netzes, des größten Schienennahverkehrsnetzes in Bayern, haben das Bayerische Verkehrsministerium und die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) ein Drei-Stufen-Konzept …

Mehr lesen »

Oberbayern: Am Dienstag von 2 bis 9 Uhr Warnstreik bei BOB und Meridian

Meridian

Am Dienstag von 2 Uhr bis 9 Uhr stehen wegen einem Warnstreik bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) und Meridian die Räder der Züge still. Ein Teil des Schülerverkehrs soll mit 25 Bussen und einzelnen Zügen aufrecht erhalten werden.   Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)  hat ihre Mitglieder bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) für Dienstag, 19. Januar 2016,  in der Zeit …

Mehr lesen »