16. November 2018
Startseite >> Areas >> Fürstenfeldbruck >> Glück im Unglück: 17-Jähriger wird von S-Bahn überfahren und ist nur leicht verletzt

Glück im Unglück: 17-Jähriger wird von S-Bahn überfahren und ist nur leicht verletzt

Ein 17-Jähriger, der am Freitagmittag am S-Bahnhof Fürstenfeldbruck stolperte und ins Gleis vor eine einfahrende S-Bahn stürzte, hatte großes Glück. Er verletzte sich nur leicht.

S-Bahn Front
S-Bahn München Front

Ein 17-Jähriger aus Fürstenfeldbruck stolperte am 30. September 2016 gegen 13:50 Uhr am Bahnsteig 3 im s-Bahnhof Fürstenfeldbruck ohne Fremdeinwirkung und fiel ins Gleisbett. Eine Richtung Geltendorf einfahrende S-Bahn der Linie S4 erwischte ihn trotz eingeleiteter Schnellbremsung. Nach erster ärztlicher Auskunft erlitt der Jugendliche durch die Kollision „nur“ Platzwunden und ein Schädelhirntrauma.

Als die S4 zum Stehen gekommen war, stand der 17-Jährige auf und ging im Schock einige Schritte im Gleisbereich zwischen S-Bahn und Bahnsteig entlang. Ein 21-Jähriger aus Landsberg am Lech begab sich ins Gleisbett der stehenden S-Bahn und leistete, nachdem der 17-Jährige einen Schwächeanfall erlitten hatte, Erste Hilfe. Am Bahnsteig musste eine Mutter mit Kind, die den Unfall gesehen hatte, von einem Kriseninterventionsteam betreut werden. Der Verunglückte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert. Im Bereich der S4 kam es zu erheblichen Verspätungen.

Check Also

Knapp eine Tonne Kokain sichergestellt und im LKA präsentiert. (v.l.) Generalstaatsanwalt Reinhard Röttle, Innenminister Joachim Herrmann, LKA-Präsident Robert Heimberger, Kriminaldirektor Jörg Beyser Foto LKA Bayern

Bayern: Kokain in Bananenkisten führt zu Drogenring – 800 Kilo sichergestellt und 12 Täter verhaftet

Als im September 2017 Angestellte in zehn bayerischen Supermärkten Päckchen mit mit insgesamt 200 Kilogramm …

Großer historischer Festzug am 20. Mai 2018 in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch: Am Pfingstsonntag großer historischer Festzug mit 1.200 Mitwirkenden

Anlässlich des 200. Jahrestages des Bayerischen Gemeinde-Edikts findet in Garmisch und Partenkirchen am Sonntag, den …

Innenminister Joachim Herrmann überreicht neuen deutschen Staatsbürgern die Einbürgerungsurkunde Foto: Christoph Schedensack

Einbürgerungsrekord in Bayern: Immer mehr Briten wechseln wegen Brexit die Staatsbürgerschaft

Knapp 1.000 in Bayern lebende Briten haben sich 2017 für die deutsche Staatsbürgerschaft entschieden. Innenminister …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.