15. August 2018
Startseite >> Sport >> FC Bayern >> Double perfekt: FC Bayern gewinnt 4:3 gegen Dortmund im Elfmeterschießen

Double perfekt: FC Bayern gewinnt 4:3 gegen Dortmund im Elfmeterschießen

4:3 im Elfmeterschießen hat der FC Bayern München am Samstag, 21. Mai 2016,  in Berlin das Finale gegen Borussia Dortmund gewonnen. Das Stadtmagazin München 24 berichtete live aus dem Biergarten im Augustinerkeller in München von den Höhepunkten des Spiels.

 

Augustinerkeller DFB Pokal
Augustinerkeller DFB Pokal

Frühsommerliche 23 Grad am Abend – da hat sich ein Biergarten-Besuch angeboten, den man mit dem Schauen des Pokalfinales zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund verbinden kann. Im Biergarten im Augustiner Keller in München stehen schon viele Großbildmonitore für das Public Viewing der Fußball Europameisterschaft 2016. Natürlich wurden die Bildschirme auch am Pokalabend angeworfen.  Das Stadtmagazin München 24 hat mit einem Ergebnisticker aus dem Biergarten berichtet.

 

(Elfmeterschießen)

Reus versenkt den Ball im Tor und Costa zieht nach. Der FC Bayern München gewinnt den DFB-Pokal im Elfmeterschießen mit 4:3.

Aubameyang trifft, auch Thomas Müller trifft 3:2

Auch Sokratis kann ebenso wie Kimmich den Ball nciht verwandeln, es steht weiterhin 2:1

Sven Bender scheitert an Neuer, Lewandowski trifft 2:1

Kagawa verwandelt den ersten Elfer. Vidal zieht nach 1:1.

(115.) Es geht in das Elfmeterschießen.

(109.) Müller bekommt gelbe Karte.

(108.) Coman kommt für Ribery

(95) Die erste Hälfte der Verlängerung ist vorbei.

(90.+3) Es geht in die Verlängerung.

(90.) Abseitstor von Costa.

(78.) Hinter kommt für Hummels

(64.) Ganz große Chance von Lewandowski. Knapp über das Tor

(54.) Riesen Chance für Thiago, der aus drei Metern nicht trifft. War aber sowieso Abseits.

(46.) Die zweite Halbzeit läuft.

(45.). Halbzeitstand 0:0

(43.) Torschuss Bender. Neuer hat ihn sicher.

(41.) Gelb für Kimmich.

(38.) Gelbe Karte für Ribery und Castro.

(34.) Glanzparade von Neuer.

(33.) Beste Chance für die Bayern durch Costa.

(22.)  Ecke für Bayern. Müller köpft knapp über die Latte.

(10.) Es ist nicht viel passiert, außer dass im Biergarten ein Monitor streikt.

(1.) Das Spiel läuft.

(- 1 Std.) Wir melden uns aus dem Augustinerkeller. Der Biergarten ist gut gefüllt. Eine Hand voll gelbe Trikot, sonst alles rot.

So werden die Bayern spielen:  Neuer – Lahm, Boateng, Kimmich, Alaba – Thiago, Ribery, Costa, Vidal, Müller – Lewandowski

Auf der Bank sitzen Ulreich, Benatia, Rafinha, Alonso, Bernat, Coman.

 

 

Check Also

Flughafen München Terminal 2

500 Beschäftigte streiken am Flughafen München – Doppelter Lohn und Tankgutscheine für Streikbrecher

Wegen des Streiks, zu dem die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am 10. April 2018 aufgerufen hatte, wurden …

Mordverdächtiger Altenpfleger Grzegorz Stanislaw Wolsztajn - Fahndungsfoto der Polizei München

Ist Altenpfleger ein Serienmörder? Mögliches Opfer exhumiert – Aktenzeichen XY sucht Zeugen

Nach dem Mord in Ottobrunn werden inzwischen fünf weitere Todesfälle sowie fünf mögliche Mordversuche untersucht, …

Polizei

Mordversuch an Asylbewerber in Moosburg: Fahndungsaufruf der Polizei

Am Samstagabend wurde in Moosburg im Landkreis Freising ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber niedergestochen und lebensgefährlich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.