22. September 2017
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Asylantenheim

Schlagwörter Archiv: Asylantenheim

Landshut: Kinderschänder missbraucht 9-jährigen Jungen in Flüchtlingsheim

Polizei

Am vergangenen Samstag wurde ein 9-jähriger eritreischer Junge von einem 31-jährigen eritreischen Asylbewerber in einem Flüchtlingsheim in Kumhausen im Landkreis Landshut sexuell missbraucht. Der Kinderschänder konnte festgenommen werden. Am Samstag, den 30. Juli 2016 gegen 17 Uhr, wurde der neunjährige Junge in der Asylbewerberunterkunft in Kumhausen von dem 31-Jährigen sexuell missbraucht. Der Tatverdächtige wurde wenig später von einer Streifenbesatzung der …

Mehr lesen »

Altötting: Jugendliche greifen mit Stöcken Flüchtlingsheim an

Polizei Blaulicht

Mehrere Jugendliche haben am 3. April 2016 ein Flüchtlingsheim in Töging im Landkreis Altötting angegriffen. Ein 16-Jähriger wurde nun verhaftet.   Jugendliche griffen in der Nacht zum 3. April 2016 mit Stöcken und Steinen ausgerüstet eine Asylbewerberunterkunft in Töging an. Verletzt wurde dabei niemand. Als Rädelsführer gilt ein 16-Jähriger, der bereits im Januar einen Asylbewerber angegriffen hatte und gegen den …

Mehr lesen »

Landshut: Massenschlägerei in Flüchtlingsheim mit zwei Schwerverletzten

Polizei

Zu einer Massenschlägerei mit zwei Schwerverletzten und 12 leicht Verletzten ist es am 10. März 2016 in einem Flüchtingsheim in Ergolding im Landkreis Landshut gekommen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Kripo ermittelt jetzt auch wegen einem versuchten Tötungsdelikt. Am Donnerstag, 10. März 2016, gegen 20:50 Uhr, ging bei der Polizei die erste Mitteilung über eine Auseinandersetzung …

Mehr lesen »

Kehlheim: Rechtsextremer greift Asylbewerber mit Machete an

Symbolbild Machete

Am Donnerstag ist ein betrunkener 22-jähriger Mann aus dem Landkreis Kelheim in einem Flüchtlingsheim auf zwei Asylbewerber mit einer Machete losgegangen. Verletzt wurde bei dem Angriff niemand. Der 22-Jährige wurde wegen eines versuchten Tötungsdelikts verhaftet. Am 11. Februar 2016 gegen 22.30 Uhr skandierte der 22-Jährige zunächst vor der Asylbewerberunterkunft in der Wittelsbachergasse in Kehlheim rechte Parolen. Im Anschluss daran betrat …

Mehr lesen »

Rosenheim: Brandstiftung in neuer Flüchtlingsunterkunft

Polizeiauto

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben unbekannte Täter versucht, in Soyen im Landkreis Rosenheim eine noch unbewohnte Unterkunft für Flüchtlinge in Brand zu setzen. Die Brandsätze, die an mehreren Stellen gelegt worden sind, sind von selbst erloschen. Im Tatzeitraum vom 15. auf 16. Januar 2016 versuchten Unbekannte, eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Brand zu setzen. Festgestellt wurde dies bei …

Mehr lesen »