19. Oktober 2019
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Banküberfall

Schlagwörter Archiv: Banküberfall

Bankraub Neuried: 5.000 Euro Belohnung zur Ergreifung des Täters ausgelobt

Fotofahndung Bankräuber Neuried Quelle Foto Polizei München

Ein Bankräuber hat am Freitag, 5. April 2019 gegen 12:30 Uhr die Kreissparkasse in Neuried im Landkreis München maskiert mit einer Sturmhaube und bewaffnet mit einer Pistole überfallen. Er konnte dabei mehrere tausend Euro erbeuten und in unbekannte Richtung flüchten. Eine Großfahndung der Polizei blieb erfolglos. Menschen wurden bei dem Banküberfall nicht verletzt. Es wurde eine Fotofahndung veranlasst. Die Kreissparkasse …

Mehr lesen »

Region München: Banküberfall im Landkreis Fürstenfeldbruck – Fotofahndung

Banküberfall Hattenhofen Landkreis Fürstenfeldbruck Fahndungsfoto Polizei

Am Donnerstag, 6. April 2017, gegen 12 Uhr wurde eine Bankfiliale in Hattenhofen im Landkreis Fürstenfeldbruck überfallen. Der Bankräuber war mit einer schwarzen Pistole bewaffnet und erbeutete mehrer tausend Euro. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach ihm. Der mit einer Strumpfmaske maskierte Täter erzwang unter Vorhalt einer schwarzen Faustfeuerwaffe die Herausgabe mehrerer tausend Euro, welche er sich in …

Mehr lesen »

Donauwörth: Bankräuber verliert Geldscheine auf der Flucht

Polizei Blaulicht

Ein Bankräuber hat am 17 August 2016, gegen 9:20 Uhr, die Filiale der Raiffeisenbank in Parkstadt/Donauwörth überfallen. Bei seiner Flucht hat er Geldscheine verloren. Die Polizei fahndet nach dem unbekannten Täter. Am Vormittag hat eine männliche Person mit einer über den Kopf gezogene Plastiktüte die Bank betreten. Eine ältere Frau fühlte sich von ihm bedroht. Allem Anschein nach führte er …

Mehr lesen »

Region München: Wer kennt den Bankräuber von Taufkirchen?

Banküberfall Taufkirchen Fahndung

Mit einem Küchenmesser bewaffnet hat am 24. Mai 2016 ein Bankräuber die VR-Bank in Taufkirchen im Landkreis München überfallen. Die Angestellten konnten Alarm auslösen. Als er mit Taschen voll Bargeld flüchten wollte, konnte ihn die Polizei vor der Bank in Empfang nehmen. Er will aber seine Identität nicht preisgeben. Daher fragt die Polizei: Wer kennt ihn? (Update 27. Mai 2016) …

Mehr lesen »

Landkreis Freising: 68-jähriger Rentner überfällt Bank – Nach Fotofahndung festgenommen

Banküberfall Marzling

Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstag, 19. Januar 2016, in einer Bankfiliale in Marzling im Landkreis Freising die Herausgabe von Bargeld gefordert und einige tausend Euro Bargeld erbeutet. Nach einem Hinweis auf die Fotofahndung konnte die Polizei den 68-jährigen Rentner am Mittwoch festnehmen. (Update 21.6.2016) Aufgrund der Fotofahndung, ging am Mittwoch, 20. Januar 2016 ein Hinweis zur Identität des Gesuchten bei …

Mehr lesen »