18. November 2017
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Diebstahl

Schlagwörter Archiv: Diebstahl

Augsburg: Dummie klaut Handy Dummys

Polizei

Zwei vermeintlich wertvolle Samsung Galaxy S7 hat am Mittwoch ein Dieb in einem Telefonladen in Augsburg-Göggingen mitgehen lassen. Doch in Wirklichkeit klaute der Dummie Dummys, die für den Gebrauch wertlos sind. Am Mittwoch, 28. Dezember 2016 in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr, wurden aus dem Verkaufsraum eines Telefonanbieters in der Gögginger Straße in Augsburg zwei Smartphones der …

Mehr lesen »

München-Land: Bande plündert Selbstzahlerkassen auf Kürbisfeldern

Symbolbild Kürbisse

Zwei Männer und eine Frau ist der Polizei am vergangenen Samstag bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen, weil sie Marihuana-Geruch aus dem Auto wahrgenommen hatten. Bei einer Durchsuchung des Wagens kam schließlich auch Bargeld und Einbruchswerkzeug zu Tage. In der Vernehmung gab das Trio schließlich zu, dass sie in Deutschland und Österreich Selbstzahlerkassen auf Kürbisfeldern geplündert haben. Am Samstag, 29.10.2016, gegen 1.15 …

Mehr lesen »

Oberbayern: Vandalen verwüsten Bordbistro in einem Alex – Drei Personen in Weilheim festgenommen

Vandalen verwüsten Bordbistro im Alex am Münchner Hauptbahnhof

Am Sonntagmorgen (9. Oktober) haben Beamte der Bundespolizei nach einer Fahndung aufgrund von Videobildern drei Personen am Bahnhof Weilheim festgenommen, die zuvor im Hauptbahnhof München ein Bordbistro eines Alex-Zuges aufgebrochen, verwüstet und alkoholische Getränke entwendet hatten. Am 9. Oktober 2016 gegen 5:45 Uhr meldete ein Lokführer, dass in einem bereitgestellten Zug auf Gleis 28 am Münchner Hauptbahnhof (ALX 84132) das …

Mehr lesen »

Region München: Seriendieb stiehlt Geldbeutel aus Firmen – 120.000 € Beute

Fahndung Betrüger Freising

Nach einem überregional in den Region München und Ingolstadt agierenden, bislang unbekanntem Dieb und Betrüger, fahndet die Polizei mit einem Lichtbild aus einer Überwachungskamera einer Bank in Freising. Er konnte mit den Bankkarten aus gestohlenen Geldbeuteln bislang 120.000 Euro erbeuten. Bereits seit Frühjahr dieses Jahres treibt ein bislang unbekannter Täter sein Unwesen. Aus verschiedenen Büros größerer Firmen in München, Augsburg, …

Mehr lesen »

Raum München und Augsburg: Katalysatordiebe unterwegs

Polizei Einsatzzentrale

Im Raum München und Augsburg sind momentan Diebe unterwegs, die Katalysatoren und Dieselpartikelfilter von geparkten Autos heraussägen. Als sich am 22. Juni 2016 ein 68-jähriger Augsburger hinter das Steuer seines Citroen Berlingo setzte, wunderte er sich sehr über den lauten Auspuff. Um der Sache auf den Grund zu gehen, fuhr er eine Werkstatt an und wurde dann von der eindeutigen …

Mehr lesen »

240 Elektrozahnbürsten geklaut und mit gefälschten Kassenbons zu Geld gemacht

Blaulicht Polizei

Eine Gaunerbande aus dem Raum Freilassing in Oberbayern hat über Monate hinweg Diebstähle begangen und mit der Rückgabe der Ware mit gefälschten Kasssenbons in Baumärkten kräftig Kasse gemacht. Alleine der Haupttäter verusachte einen Beuteschaden von 23.000 Euro. Der Bande werden 459 Straftaten wie Diebstähle, Betrügereien, Urkundenfälschungen, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Verstöße nach dem Waffen- und Betäubungsmittelgesetz zur Last gelegt. Überhaupt nicht …

Mehr lesen »

100.000€ teure Geige sichergestellt – Unehrlicher Finder stellt sich der Polizei

Wertvolle Geige in S-Bahn vergessen

100.000 Euro ist die 250 Jahre alte Landolfi-Geige wert, die eine 37-jährige Frau aus München am 16. April 2016 in der S-Bahn vergessen hat. Ein unehrlicher Finfer hatte sie sich dann unter den Nagel gerissen und das Fundstück nicht abgegeben. Der Täter konnte durch die Öffentlichkeitsfahndung schnell ermittelt werden. Er stellte sich der Polizei und hat die Geige zurückgegeben. (Update 18.6.2016) …

Mehr lesen »

Oberbayern: Bilanz Schleierfahndung – Waffen, Sprengstoff, Drogen und Schleuser

Waffenfund im PKW Schleierfahndung Rosenheim

Eine positive Bilanz haben die Rosenheimer Schleierfahnder über das abgelaufene Jahr gezogen. Der spektakulärste Fall: Der Aufgriff eines Waffenschiebers kurz vor dem Terroranschlag in Paris auf dem Weg in die französische Metropole bei Bad Feilnbach. „Die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität ist unsere Kernaufgabe, das Herausfischen fahndungsrelevanter Fahrzeuge unsere Kernkompetenz. 2015 waren wir damit besonders erfolgreich.“ Nicht ohne Stolz blickt Polizeioberrat …

Mehr lesen »

Pfaffenhofen: 2000 Euro mit gestohlener EC-Karte abgehoben – Fotofahndung

Fotofahndung Polizei Pfaffenhofen

Bereits am 15. April 2015 wurde in einem Supermarkt in der Joseph-Fraunhofer Straße in Pfaffenhofen an der Ilm eine Geldbörse mit EC-Karten gestohlen. Zwei junge Frauen hoben damit 2000 Euro an Geldautomaten ab. Die Polizei fahndet nun mit Fotos nach den Täterinnen. Die Geschädigte erklärte bei der Anzeigenaufnahme, dass sie ihren Geldbeutel nur kurz in ihrem Einkaufswagen liegen ließ, um …

Mehr lesen »

Garmisch-Partenkirchen: 15 E-Bikes aus Fahrradgeschäft gestohlen

Blaulicht Polizei

In der Nacht auf Dienstag, 1. März 2016, brachen Unbekannte in ein Fahrradgeschäft in Oberau im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ein und entwendeten rund 15 E-Bikes im Wert von etwa 50.000 Euro. Es war 0.35 Uhr morgens, als ein Nachbar drei Verdächtige bemerkte, die sich an dem Fahrradgeschäft in der Ettaler Straße in Oberau zu schaffen machten. Die Unbekannten ergriffen daraufhin mit …

Mehr lesen »