16. November 2019
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Polizeiberichte (page 2)

Schlagwörter Archiv: Polizeiberichte

München-Land: Raubüberfall auf junge Frau in Poing – Zeuginnen gesucht

S-Bahn München

Am 7. Januar 2016 hat ein unbekannter Täter im S-Bahnhof Poing eine junge Frau überfallen und versucht, ihre Handtasche zu rauben. Die Polizei sucht nun zwei junge Mädchen als Zeuginnen. Gegen 8.10 Uhr packte der Täter die 18-Jährige Frau von hinten an der Schulter und versuchte, ihr die Handtasche, die sie über der Schulter trug, am Griff zu entreißen. Durch ihre …

Mehr lesen »

Landshut: Mann versucht sich in Arrestzelle zu erhängen

Polizei

Am Freitag, den 08.01.2016, fanden Beamte der Landshuter Polizei bei einem Kontrollgang einen 57-jährigen inhaftierten Mann gegen 09.45 Uhr leblos in einer Arrestzelle. Sie leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein und verständigten den Rettungsdienst. Der Mann wurde durch einen Notarzt versorgt und anschließend mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Landshuter Krankenhaus eingeliefert. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut hat die Kriminalpolizeiinspektion Straubing die …

Mehr lesen »

Waldkraiburg: 1 Toter und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B12

Polizei Blaulicht

Einen Toten und zwei Verletzte hat am 7. Januar 2016 ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 bei Waldkraiburg gefordert. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer kam am späten Donnerstagabend, 7. Januar 2016, auf der Bundesstraße 12 in einer Kurve auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und prallte dort frontal mit einem Lkw-Gespann zusammen. Der 23-Jährige starb, sein Beifahrer und der Lkw-Fahrer wurden verletzt. Die …

Mehr lesen »

Traunreut: Sexualdelikt und versuchter Raub in der Silvesternacht – Zeugen gesucht

Polizei

In der Silvesternacht wurde in Traunreut ein 17-jähriges Mädchen angegriffen und versucht, zu vergewaltigen. Die Polizei sucht nach Zeugen. In der Munastraße, Höhe Cityhaus gegenüber der Postbank, wurde in der Silvesternacht ein 17-jähriges Mädchen angegriffen. Ein junger Mann riss die Jugendliche, die in Begleitung einer gleichaltrigen Freundin unterwegs war, zu Boden und versuchte ihr Handy zu entwenden. Zugleich fasste er …

Mehr lesen »

München: Vermisste 16-Jährige wohlbehalten aufgefunden

Wappen Polizei München

(8.1.2016, 20.21 Uhr) Die vermisste 16-Jährige ist wohlbehalten gefunden worden. Die Mutter teilte der Polizei mit, dass sie sich bei einem Gemeindepfarrer in Germering aufhält. Polizeibeamte der PI Germering fuhren mit der Mutter zu der 16- Jährigen. Das Mädchen wird nun wieder in das Krankenhaus in München gebracht. (8.1.2016, 15.30 Uhr) Die 16-jährige Leonie ist derzeit stationär in ärztlicher Behandlung in einem …

Mehr lesen »

Silvesterbilanz Polizei Niederbayern: Schadensträchtiger Brand wegen Feuerwerkskörper in Mainburg

Feuerwehr 112

Zwei Brände wegen Feuerwerkskörper haben in Mainburg und Neufahrn in Niederbayern zu Sachschäden in Höhe einer halben Million Euro geführt. Drei Personen wurden leicht verletzt. Markant waren zwei Brände an einem Wohnhaus in Mainburg mit drei Leichtverletzten und einem Schaden von rund 300.000 Euro sowie ein Feuer an einem Haus in Neufahrn / Niederbayern mit ca. 200.000 Euro Schaden. In …

Mehr lesen »

Silvesterbilanz Polizei Oberbayern: Streitigkeiten, Brände und Glatteis

Polizei

Insgesamt 260 Einsätze musste die Polizei im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in der Silvesternacht abarbeiten. Schwerpunkte waren zahlreiche Ruhestörungen und Streitigkeiten sowie  Brände und Verkehrsunfälle aufgrund von Glatteis. Obwohl die Silvesternacht im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd insgesamt friedlich verlaufen ist, kam es zu dem erwartet hohen Aufkommen bei den Einsätzen. Bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd sind …

Mehr lesen »

Terroralarm in München – Selbstmord-Attentate geplant

Wappen Polizei München

Die Münchner Polizei hat für die Silvesternacht eine ernst zu nehmende Terrorwarnung für München herausgegeben. Es gab Hinweise darauf, dass sich Selbstmord-Attentäter am Hauptbahnhof und am Pasinger Bahnhof in die Luft sprengen sollten. Innenminister Joachim Herrmann und der Münchner Polizeipräsident Hubert Andrä haben in der Silvesternacht in einer Pressekonferenz bestätigt, dass man vom Bundeskriminalamt konkrete Hinweise auf Selbstmord-Attentate gegen Mitternacht in München …

Mehr lesen »