24. August 2017
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Rauschgift

Schlagwörter Archiv: Rauschgift

Augsburg: Cannabis Plantage in Baumwipfeln gefunden

Cannabis Plantage in Baumwipfeln Haunstettner Wald Augsburg

Ein Spaziergänger hat Ende Juli 2017 an einem Waldrand im Haunstetter Wald in Augsburg eine Cannabis-Plantage mit 275 Töpfen entdeckt. Die Töpfe waren teilweise in 25 Metern Höhe in den Baumwipfeln aufgehängt. Ein Spaziergänger sah seltsam aussehende Pflanzen in Töpfen. Nachdem ihm durch eigene Recherchen bewusst war, dass es sich hierbei offenbar um Cannabispflanzen handelte, verständigte er die Polizei. Zunächst …

Mehr lesen »

Drogenhändler in Altötting und München verhaftet

Polizei Blaulicht

Die Drogenfahnder der Kriminalpolizei Mühldorf haben zwei Rauschgifthändler aus Altötting und München aus dem Verkehr gezogen. Den beiden Tatverdächtigen wird vorgeworfen, dass sie über mehrere Jahre mit einer erheblichen Menge an verschiedenen Betäubungsmitteln handelten. Ein 41-jähriger Altöttinger geriet bereits Anfang 2015 in das Blickfeld der Drogenfahnder, die sich seit diesen ersten Verdachtsmomenten mit umfangreichen Ermittlungen an die Fersen des Drogenhändlers hefteten. …

Mehr lesen »

Marihuana-Plantage in Oberammergau ausgehoben

Marihuana Plantage in Oberammergau

Eine Marihuana-Plantage mit 30 Pflanzen ist am 13. Juni 2016 in Oberammergau im Landkreis Garmsich-Partenkirchen sichergestellt worden. Der 33-jährige Betreiber muss sich nun wegen illegalem Anbau von Cannabis verantworten. Nach einem Hinweis an die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen, wurden die Drogenfahnder der Kriminalpolizei auf einen 33-jährigen Mann aufmerksam, der in seinem Anwesen eine Marihuana-Plantage betreiben soll. Der Verdacht bestätigte sich, als bei einer Wohnungsdurchsuchung, …

Mehr lesen »

Im Darknet mit Bitcoins Rauschgift gekauft – 8 Jahre Haft für Haupttäter

Rauschgift in großem Stil hat eine Bande über eine Internet-Handelsplattform im sogenannten „Darknet“ bezogen und teilweise mit der virtuellen Währung Bitcoins bezahlt worden. Der Haupttäter ist nun zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Außerdem muss er 122.000 Euro bezahlen und sein schicker Sportwagen ist auch eingezogen worden. Erste Hinweise auf die Täter ergaben sich Ende des Jahres 2014 durch Ermittlungen der …

Mehr lesen »

Flughafen München: Koffer mit doppeltem Boden – 2 Kilo Kokain geschmuggelt

Drogenkoffer Flughafen München

Der Zoll am Flughafen München hat eine 25-jährige Frau aufgegriffen, welche versucht hatte, zwei Kilogramm Kokain in einem Koffer mit doppeltem Boden nach Amsterdam zu schmuggeln. (19.2.2016) Vergangene Woche stellten die Münchner Zöllner am Flughafen bei der Kontrolle einer Brasilianerin zwei Kilogramm Kokain in deren Koffer fest. Das Rauschgift war in einem doppelten Boden versteckt und sollten aus Südamerika über München …

Mehr lesen »

Füssen: Drogenkurier mit Zweitwohnung in Ischgl festgenommen

Polizeiauto

Beamte der Füssener Polizei konnten am 1.5.2.2016  einen Rauschgiftkurier stoppen und umfangreiche Betäubungsmittel sicherstellen. Der Drogenhändler hat eine Zweitwohnung in Ischgl in Tirol, wo noch weitere Drogen gefunden wurden. Gegen 1.30 Uhr in der Nacht des vergangenen Montag auf Dienstag (14. auf 15. Februar 2016) kontrollierten die Füssener Beamte im Stadtgebiet einen Pkw, an dessen Steuer ein 25-jähriger Fahrer befand. Bei …

Mehr lesen »

Rosenheim: Schleierfahnder stellen 5,8 kg Kokain sicher

Kokain im Kofferraum

Mit 5,8 Kilogramm Kokain im Kofferraum versteckt ist am Donnerstag ein Holländer den Schleierfahndern aus Rosenheim ins Netz gegangen. Am Donnerstag, 28. Januar 2016, kontrollierten bayerische Schleierfahnder der Polizeiinspektion Fahndung (PIF) Rosenheim gegen 00.15 Uhr auf der A8 in Höhe der Behelfsausfahrt Wasserwiesen einen Pkw Mercedes E-Klasse mit deutscher Zulassung, der in Richtung Süden unterwegs war. Der 54-jährige niederländische Fahrer, von …

Mehr lesen »

Rosenheim: Drogenhändler fährt bekifft mit Auto – verhaftet

Symbolbild Schleierfahndung Polizei Bayern

Eine Verkehrskontrolle brachte die Polizei auf die Spur von zwei Drogenhändlern im Raum Rosenheim. Wohnungsdurchsuchungen bestätigten den Verdacht, dass die beiden einen regen Rauschgifthandel betrieben haben. Zwei regionale Rauschgifthändler sind in das Visier der Drogenfahnder der Polizeiinspektion Bad Aibling und der Kriminalpolizei Rosenheim geraten. Den beiden Männern aus dem Landkreis Rosenheim wird der Handel mit Cannabis in nicht geringer Menge …

Mehr lesen »

Dealer aus Landshut auf Einkaufstour: Drogenbande in München festgenommen

Erkennungsdienst Polizei

Eine Drogenbande ist am vergangenen Mittwoch in München festgenommen worden. Die Ermittler waren einem Drogendealer aus Landshut auf der Spur. Dabei gingen auch der Lieferant und ein weiterer Drogenhändler ins Netz der Polizei. Langwierige Ermittlungen gegen einen 45-jährigen Asylbewerber wegen verschiedener Rauschgiftdelikte führen zu großem Ermittlungserfolg. Die Kriminalpolizei Landshut führte seit ein paar Monaten Ermittlungen gegen einen bereits 45-jährigen Mann aus …

Mehr lesen »