Startseite >> Schlagwörter Archiv: Trickdiebstahl

Schlagwörter Archiv: Trickdiebstahl

Kelheim: Falsche Polizisten rauben Mann Schmuck und Gold im Wert von mehr als hundertausend Euro

Polizei

Als falsche Polizisten haben sich drei Männer am Dienstag Zutritt zur Wohnung eines 56 Jährigen in Teugn im Landkreis Kelheim verschafft und ihm Schmuck, Gold und Münzen im Wert von über 100.000 Euro gestohlen. Anschließend sind die Männer mit einem grauen Ford Focus geflüchtet. Jetzt fahndet die Polizei nach den Trickdieben. Am Dienstag, 11. Juli 2017, gegen 9.30 Uhr, verschafften sich …

Mehr lesen »

Grünwald: Falscher Interpol-Polizist erleichtert Frau um Gold im Wert von 50.000 €

Ortsschild Grünwald Nacht

Goldbarren und Goldmünzen im Wert von mehreren 10.000 Euro haben Trickbetrüger am vergangenen Sonntag einer 58-jährigen Frau in Grünwald im Landkreis München abgeluchst. Sie gaben sich als falsche Polizeibeamte aus, einer davon als Beamter der Interpol. Die verunsicherte Frau glaubte, dass die im Telefondisplay angezeigten Nummern echt sind. Am Faschingssonntag, 26. Februar 2017, gegen 20.30 Uhr, erhielt eine 58-jährige Grünwalderin …

Mehr lesen »

Landkreis München: Dreistes Betrügerpärchen raubt in Haar Autofahrer aus

Ortsschild Haar

Ein dreistes Betrügerpärchen hat in der Nähe von Haar im Landkreis München eine Notlage mit dem Auto vorgetäuscht und einen hilfsbereiten Autofahrer ausgeraubt. Auch eine zweiter Straßenraub, in dem in Haar ein Radfahrer beraubt wurde, könnte von diesem Pärchen verübt worden sein. Nach dem Gut Keferloh auf der B471 in Richtung Haar stand am Dienstag, 13. September 2016, gegen 11 …

Mehr lesen »

München-Land: Trickdiebstahl am Metro-Parkplatz in Brunnthal

Polizeiauto

Trickdiebe haben am 16. August 2016 auf dem Metro-Parkplatz in Brunnthal im Landkreis München eine Damen-Handtasche entwendet. Die Polizei fahndet nun nach zwei Tätern. Am Dienstag, den 16. august 2016, gegen 18.45 Uhr, war ein Ehepaar mit ihrer 3-jährigen Enkelin auf dem Metro-Parkplatz in Brunnthal im Landkreis München. Nachdem sie ihre Einkäufe im Pkw verstaut hatten, brachte die 59-jährige Hausfrau den …

Mehr lesen »

Oberschleißheim: Trickdiebstahl durch falsche Stromprüfer

Polizei Wappen

Falsche Stromprüfer haben am 15.2.2016 in Oberschleißheim im Landkreis München einen 83-jährigen Rentner um mehrere hundert Euro erleichtert. Am Montag, 15.02.2016, klingelte einer der Täter gegen 09.45 Uhr an der Haustür eines 83-jährigen Rentners in der Theodor-HeussStraße und sagte, dass er die Stromversorgung und die Steckdosen in der Doppelhaushälfte überprüfen müsse. Als ihn der Wohnungsinhaber hereinließ, tauchte plötzlich ein zweiter …

Mehr lesen »