18. Oktober 2017
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Unterföhring

Schlagwörter Archiv: Unterföhring

Verkohlte Leiche am Feringasee – Freund der Ermordeten wegen Mordverdacht festgenommen

Weibliche, stark verkohlte Leiche am Parkplatz am Feringasee gefunden worden Quelle Foto Polizei München

Am Parkplatz in der Nähe des Gasthauses am Feringasee in München-Land ist am Montag eine weibliche, stark verkohlte Leiche gefunden worden. Es handelt sich um eine 35-jährige Projektmanagerin aus München. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau ermordet wurde. Der Lebensgefährte der Getöteten wurde wegen Mordverdacht festgenommen. Er soll die Frau bereits am letzten Freitag in der gemeinsamen Wohnung umgebracht …

Mehr lesen »

Schießerei Unterföhring: Polizistin zur Reha verlegt – Eltern bedanken sich mit rührendem Brief

Pressekonferenz Polizei zur Schießerei in Unterföhring

Eine Polizistin ist am Dienstag im S-Bahnhof Unterföhring im Landkreis München durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Ein 37-jähriger Mann, der bei einer von einer Polizeistreife nach einem Streit auf dem Bahnsteig kontrolliert werden sollte, hat ihrem Kollegen bei einem Gerangel die Dienstwaffe entrissen und auf die Polizistin geschossen. Sie wurde im Kopf getroffen und schwebte lange Zeit in akuter …

Mehr lesen »

München-Land: BMW-Fahrer will Vater imponieren – Mit Vollgas durch den Kreisverkehr

Polizeikontrolle

Weil der 21-Jährige seinen Vater imponieren wollte, der als Beifahrer im BMW saß, driftete er am Freitag in Unterföhring im Landkreis München mit überhöhter Geschwindigkeit mehrfach durch einen Kreisverkehr. Der Polizei hat gar nicht imponiert, dass die unerlaubte Auspuffanlage dabei unnötigen Lärm verursacht hat. Am Freitag, 4. November 2016, gegen 13 Uhr, wurden Beamte der Münchner Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsüberwachung auf der …

Mehr lesen »

München-Land: Wasserwacht gerät auf Isar in Not – Badegäste helfen

BRK Wasserwacht Oberbayern

Bei einem Einsatz wegen einer Brandbombe aus dem zweiten Weltkrieg am Sonntag auf der Isar in Unterföhring im Landkreis-München hat ein 60-jähriger Wasserwacht-Mitarbeiter einen Schwächeanfall erlitten. Durch die starke Strömung des Flusses an der Stelle war eine Erstversorgung des Erkrankten auf einer Kiesbank nicht möglich. Zwei Passanten erklärten sich bereit, mit einem Seil zur Kiesbank zu schwimmen, um damit die Erste …

Mehr lesen »

München-Land: Motorradfahrer durchbricht mit 150 km/h Straßensperre

Polizeihubschrauber

53 km/h zu schnell, war am Sonntag ein arbeitsloser Dachdecker in der Effnerstraße in München-Bogenhausen. Als ihn eine Polizeistreife stoppen will, flüchtet der 54-Jährige, der den Führerschein schon lange Zeit nicht mehr hatte. Dann durchbricht er eine Straßensperre mit 150 km/h und will sich in Aschheim verstecken. Doch die Polizei enteckt ihn und kann stoppen. Am Nachmittag des Sonntag, 12. Juni …

Mehr lesen »