16. Februar 2019
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Waffen

Schlagwörter Archiv: Waffen

Region München: Bis an die Zähne bewaffnet – Rauchende Frau attackiert in der S-Bahn einen Fahrgast mit Messer

Waffen bei Frau in S-Bahn gefunden Quelle: Foto: Bundespolizei

Weil eine Frau in der S-Bahn nach Geltendorf geraucht hat, wurde sie von einem Fahrgast angesprochen. Daraufhin ging sie mit dem Messer auf ihn los. Später stellte sich dann heraus, dass die 34-jährige, offentsichtlich geistig verwirrte Frau, diverse Gegenstände, die als Waffe benutzt werden können, bei sich hatte. Wegen Fremdgefährung wurde sie in eine psychiatrische Klinik eingeliefert. Am 21. Januar …

Mehr lesen »

Starnberg: Mit mehreren Waffen unterwegs – Zug evakuiert – Randale in Haftzelle

Mit Waffen im Zug und Haftzelle demoliert Quelle Foto Bundespolizei

Ein 34-jähriger Mann aus Penzberg war am Samstag mit mehreren Waffen im Zug von Kochel nach München unterwegs. In Starnberg wurde die Bahn geräumt und der Mann festgenommen. Später in der Haftzelle randalierte der polizeibekannte 34-Jährige und deformierte die Metalltüre so stark, dass sie von der Feuerwehr geöffnet werden musste. Er wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Die Notfallleitstelle der Deutschen …

Mehr lesen »

Oberbayern: Durchsuchung bei Reichsbürger – Waffen und Munition gefunden

Polizei Blaulicht

Bei der Durchsuchung eines Hauses in Chieming haben Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag, 13. Dezember 2016, Waffen, Munition und bislang unbekannte Chemikalien gefunden. Gegen den Hauseigentümer, einem bekenndenden Reichsbürger, stellte die Staatsanwaltschaft einen Haftantrag. Hintergrund für die Durchsuchungsaktion, an der sich am gienstag ein Staatsanwalt und rund 20 Polizeibeamte der Polizeiinspektion Traunstein, der Kripo Traunstein und der Operativen Ergänzungsdienste (OED) …

Mehr lesen »

Oberbayern: Bilanz Schleierfahndung – Waffen, Sprengstoff, Drogen und Schleuser

Waffenfund im PKW Schleierfahndung Rosenheim

Eine positive Bilanz haben die Rosenheimer Schleierfahnder über das abgelaufene Jahr gezogen. Der spektakulärste Fall: Der Aufgriff eines Waffenschiebers kurz vor dem Terroranschlag in Paris auf dem Weg in die französische Metropole bei Bad Feilnbach. „Die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität ist unsere Kernaufgabe, das Herausfischen fahndungsrelevanter Fahrzeuge unsere Kernkompetenz. 2015 waren wir damit besonders erfolgreich.“ Nicht ohne Stolz blickt Polizeioberrat …

Mehr lesen »

Oberbayern: Schlag gegen Waffenhändler – 15 illegale Waffen sichergestellt

Polizei Einsatzzentrale Oberbayern

Mehrere Waffenhändler sind Ende Januar 2016 der Polizei bei einer Razzia in sieben Wohnungen in Oberbayern ins Netz gegangen. Es wurden 15 illegale Waffen und mehrere tausend Schuss Munition gefunden. Einer der Festgenommenen wird dem rechtsextremen Spektrum zugeordnet und ist der Polizei in München bereits mit Benzinkanister und Waffen auf einer Baustelle für ein Flüchtlingsheim aufgefallen. (Update 10.2.2016) Einer der Festgenommenen ist …

Mehr lesen »