19. August 2022
Startseite >> Areas >> München-Land (page 2)

München-Land

München-Land: Vorgetäuschte Entführung löst Großeinsatz der Polizei aus

Polizeihubschrauber Bayern

Ein Mann mit einem Sack über dem Kopf wird von maskierten Männern in ein Auto gezerrt und dann brausen sie los. So geschehen am Dienstag in Neubiberg. Die Polizei geht von einer akuten Gefährdungslage aus und ist mit Spezialkräften und einem Polizeihubschrauber im Einsatz. Am Flughafen München löst sich das Ganze schließlich in Wohlgefallen auf und stellt sich als einen …

Mehr lesen »

Nach 1000 Kilometer Flucht: Ukrainische Mutter verursacht kurz vor dem Ziel Autounfall

Polizei Streifenwagen blau Seitenfront

Eine Mutter aus der Ukraine war mit ihren beiden Kindern nach über 1.000 Kilometer mit dem Auto auf der Flucht in Bayern angekommen. Unmittelbar vor dem Erreichen ihres Zieles in Zorneding im Landkreis München dann eine kurze Unaufmerksamkeit und sie verursachte einen Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Autofahrer.  Eine 29-jährige Ukrainerin war mit ihren beiden kleinen Kindern, 9 Monate und …

Mehr lesen »

S-Bahnunglück in Schäftlarn: Polizei sucht weitere Fahrgäste für Zeugenaussagen

S-Bahnunglück Schäftlarn Feuerwehr Hohenschäftlarn

Zwei S-Bahnen sind in Ebenhausen bei Schäftlarn im Landkreis München zusammengestoßen. Bei dem Bahnunglück wurde ein 24-jähriger Fahrgast getötet. 18 Personen wurden in Kliniken gebracht, davon sechs Schwerverletzte. Die Polizei sucht weitere Fahrgäste für Zeugenaussagen.  (Update 21.2.2022) Die Polizei ist auf der Suche nach Fahrgästen der beiden Züge für Zeugenaussagen. Insgesamt waren in den beiden S-Bahnen, die kollidiert sind, etwa …

Mehr lesen »

München-Land: Verweste Leiche entdeckt – Ex-Partner als Tatverdächtiger festgenommen

Isar Amper Kliniken in Haar

Im Keller eines Anwesens in Haar im Landkreis München wurde am Donnerstag eine verweste, weibliche Leiche gefunden, die ein halbes Jahr in einer Abfalltonne gelegen ist. Die Obduktion hat ergeben, dass sie getötet worden ist. Am 28. Januar ist als Tatverdächtiger ein 75-jähriger Mann aus Haar verhaftet worden.  (Update 31.1.2022, 14.30 Uhr) Weitere Details zu dem Tötungsdelikt wurden am Montag …

Mehr lesen »

Haar: 20-Jährige verletzt Sexualtäter mit Schlüssel und kann ihn abwehren

Ortsschild Haar

Eine 20-jährige Frau ist am Samstagabend in der Nähe des S-Bahnhofes Gronsdorf in Haar im Landkreis München von einem Sexualtäter überfallen worden. Sie konnte ihn abwehren, indem sie ihn mit einem Schlüssel im Gesicht verletzte. Er flüchtete daraufhin. Die Polizei hat einen Fahndungaufruf veröffentlicht und bittet Zeugen, sich zu melden.  Am Samstag, 22.  Januar 2022, gegen 22:50 Uhr, war eine …

Mehr lesen »

München-Land: Busfahrer übersieht beim Abbiegen Fußgängerin – schwer verletzt

Notarzt

Ein Fahrer eines MVV-Linienbusses hat am Freitag beim Abbiegen in Unterschleißheim im Landkreis München eine Fußgängerin übersehen. Der Bus erfasste die Frau, die auf die Straße geschleudert wurde. Sie musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.  Am Freitag, 10. Dezember 2021, gegen07:30 Uhr, fuhr ein 53-Jähriger aus München als Fahrer eines Linienbusses des MVV die Straße Am Klosterfeld in …

Mehr lesen »

Haar: Mord in der geschlossenen Abteilung der forensischen Klinik

Isar Amper Kliniken in Haar

Mit einem schweren Gegenstand hat am Samstag ein 35-jähriger Insasse einer geschlossenen psychiatrischen Klinik seinen 53-jährigen Mitbewohner eines Zimmers erschlagen. Die Hintergründe der Tat müssen von der Mordkommission noch ermittelt werden.  Am Samstag, 13. November 2021 kam es gegen 4 Uhr zu einem vollendeten Tötungsdelikt in der geschlossenen Abteilung der forensischen Klinik in Haar im Landkreis München. Hierbei gerieten ein …

Mehr lesen »

86-jähriger pensionierter Busfahrer als Geisterfahrer auf der Autobahn A8 unterwegs

Polizei Blaulicht

Ein 86-jähriger pensionierter Busfahrer fährt mit seinem PKW auf der Autobahn A8 als Geisterfahrer von Weyarn bis Autobahnkreuz München-Süd. Auf Anhalteversuche der Polizei reagierte er nicht. Es kam zu mehreren brenzligen Situationen mit anderen Autofahrern, passiert ist zum Glück nichts. Warum er auf der falschen Spur unterwegs war, konnte er nicht begründen.    Am 6. Oktober 2021 kurz nach 2:00 …

Mehr lesen »

München-Land: Blutiges Ende nach der WirtshausWiesn in Straßlach – Mordkommission ermittelt

Landkreis München

Mit Messerstichen in Hals und Oberkörper wurde nach dem Wiesnanstich der WirtshausWiesn in der Gaststätte Wildpark in Straßlach ein 23-Jähriger am Samstag schwer verletzt. Zwei Gruppen von betrunkenen Jugendlichen waren nach dem Verlassen der Gaststätte aneinandergeraten. Der Täter, ein betrunkener 17-Jähriger aus dem Landkreis München, wurde von der Polizei mit einem Haftbefehl wegen versuchten Totschlags festgenommen.   Fröhlich feierten am 18. …

Mehr lesen »

Seit heute neue Corona-Regeln im Landkreis München: 3G in Innenbereichen

3G Schild Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern - Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Gäste

Am vergangenen Samstag hat der Landkreis München den dritten Tag in Folge den Inzidenzwert von 35 überschritten. Das bedeutet, dass ab Montag, 23. August 2021 die 3G-Regel für Innenbereiche in Kraft tritt. Das bedeutet, dass nur mehr Geimpfte, Getestete oder Genesene beispielsweise die Innengastronomie nutzen, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen besuchen oder im Hotel übernachten dürfen.  Am vergangenen Samstag hat die …

Mehr lesen »