19. September 2020
Startseite >> Areas >> Dachau (page 2)

Dachau

Dachau: In Flüchtlingsheim auf Ex-Freundin mit Messer eingestochen

Symbolbild Messer

In der Nacht zum 8. März 2016 ist es in einem Zimmer einer Flüchtlingsunterkunft in Dachau zu einem Streit zwischen einem 34-Jährigen und seiner ehemaligen Lebensgefährtin, in dessen Verlauf auch ein Messer zum Einsatz kam. Gegen den Beschuldigten wurde die Untersuchungshaft angeordnet. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, hatte der stark alkoholisierte 34-Jährige das Zimmer seiner von ihm getrennt lebenden Lebensgefährtin …

Mehr lesen »

Mehr jugendliche Komasäufer in München, Fürstenfeldbruck und Erding

DAK Kampagne gegen Komasaufen von Jugendlichen

Laut DAK-Gesundheit landeten 2014 in der Landeshauptstadt 363 Kinder und Jugendliche mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus . Auch in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Erding hat die Zahl der jugendlichen Komasäufer zugenommen.  Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Münchner Kindern und Jugendlichen ist entgegen dem bundesweiten Trend leicht gestiegen. Nach Informationen der DAK-Gesundheit landeten im Jahr 2014 insgesamt 363 Kinder und Jugendliche im …

Mehr lesen »

Region München: Deutsche Bahn betreibt S-Bahn vorerst bis 2019

Schild S-Bahn München

Die Deutsche Bahn DB Regio darf die S-Bahn München zwei weitere Jahre bis Ende 2019 betreiben. Erst dann wird der S-Bahn-Betrieb ausgeschrieben. Die Verlängerung des Vertragsverhältnisses werden mit den komplizierten Rahmenbedingungen des komplexesten S-Bahn-Systems in ganz Europa begründet. Für die Weiterentwicklung des Münchner S-Bahn-Netzes, des größten Schienennahverkehrsnetzes in Bayern, haben das Bayerische Verkehrsministerium und die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) ein Drei-Stufen-Konzept …

Mehr lesen »

Dachau: Jugendlicher vertreibt Räuber mit Regenschirm

Polizeiauto

Ein 17-Jähriger hat am 30. Januar 2016 in Vierkirchen im Landkreis Dachau mit seinem Regenschirm zwei Straßenräuber in die Flucht geschlagen, als sie ihn nach dem Abheben von Bargeld vom Geldautomaten überfallen haben. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Vierkirchen hat am Sonntag, gegen 21.20 Uhr, an einem Geldautomaten einer Bank im Vierkirchener Ortsteil Esterhofen Geld abgehoben. Auf dem Fußweg nach Hause …

Mehr lesen »

Dachau – München: Fahndungsdruck zu hoch – Mutmaßliche S-Bahn-Schläger stellen sich

Bundespolizei S-Bahn

Am 12. Dezembers 2015 haben am S-Bahnhof in Dachau fünf junge Männer einen 46-Jährigen aus München-Sendling durch Fußtritte gegen den Kopf schwer verletzt. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung haben sich die mutmaßlichen S-Bahn-Schläger nun der Bundespolizei gestellt. (Update 25.1.2016)  Die jungen Männer, die im Dezember 2015 einen 46-Jährigen aus München-Sendling schwer verletzten, haben sich am nun der Bundespolizei gestellt. Bereits kurz nachdem im Internet die …

Mehr lesen »

Dachau: 50-Jähriger ersticht Ehefrau mit Messer – Haftbefehl wegen Mord

Polizei Blaulicht

Mord in Dachau: Ein 50-jähriger Mann hat am 18.1.2016 seine Ehefrau mit einem Messer erstochen. Der Tatverdächtige hat sich widerstandslos festnehmen lassen. Er hat ein Geständnis abgelegt und der Ermittlungsrichter hat Haftbefehl erlassen. (Update 19.1.2016) Am Montag wurde in Dachau eine 53-jährige Frau von ihrem Ehemann erstochen. Der Ermittlungsrichter hat am 19.1.2016 Haftbefehl wegen des Verdachts auf Mord erlassen. Der 50-jährige …

Mehr lesen »