16. Februar 2019
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Messerangriff

Schlagwörter Archiv: Messerangriff

München-Land: Messerangriff auf Polizisten – Randalierer durch Schuss aus Dienstwaffe gestoppt

Polizei Streifenwagen blau Seitenfront

Am Mittwoch musste in Pullach im Landkreis München ein Polizist einen Randalierer mit dem Schuss aus seiner Dienstpistole stoppen. Er hatte den Beamten mit einem Messer angegriffen. Die Lebensgefährtin des Angreifers, die nach einem Streit die Polizei gerufen hatte, ging nach dem Schuss dann ebenfalls auf die Polizisten los. Am Mittwoch, 16. Januar 2019, gegen 19.45 Uhr, meldete sich eine …

Mehr lesen »

Mordversuch an Asylbewerber in Moosburg: Fahndungsaufruf der Polizei

Polizei

Am Samstagabend wurde in Moosburg im Landkreis Freising ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht nun mit einem Fahndungsaufruf einen etwa 18 bis 25-jährigen, kräftigen Mann, der mit einer Armee-Wintertarnhose gekleidet war. Am 17. März 2018 gegen 22.15 Uhr wurde ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber Opfer eines tätlichen Angriffs. Die Kriminalpolizei Erding ermittelt in enger Abstimmung mit …

Mehr lesen »

Rosenheim: Polizeibeamte mit Messer angegriffen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15. Januar 2016, hat ein 36-jähriger Mann während eines Einsatzes in der Traberhofstraße in Rosenheim unvermittelt auf Polizeibeamte eingestochen. Er wurde wegen eines versuchten Tötungsdelikts festgenommen. Wegen wiederholten Ruhestörungen in einem Mehrfamilienhaus in der Traberhofstraße fuhren Polizeibeamte der Rosenheimer Polizei kurz vor Mitternacht bereits zum zweiten Mal an diesem Abend dort hin. Während die …

Mehr lesen »