17. Januar 2022
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Gesundheitsministerium

Schlagwörter Archiv: Gesundheitsministerium

Flughafen München: Zwei Omicron-Infizierte von Rückkehrern aus Südafrika bestätigt

Zwei Verdachtsfälle der neuen Omicron-Variante wurden in München bestätigt. Sie kamen am Donnerstag am Flughafen München an. Die Rückkehrer diese Fluges aus Südafrika sollen PCR-Test durchführen lassen, in Selbstquarantäne begeben und das Gesundheitsamt kontaktieren. In Bayern wurden am 27. November 2021 zwei Verdachtsfälle der neuen, von der WHO einen Tag zuvor als besorgniserregend eingestuften Virusvariante Omicron (B.1.1.529) im Wege der …

Mehr lesen »

Coronavirus in Oberbayern: Erste Welle mit 10 Infizierten in Oberbayern

Krankenhaus München-Schwabing

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat bestätigt, dass sich ein 33-Jähriger im Landkreis Starnberg in Oberbayern mit dem Coronavirus angesteckt hat. Der Patient ist im Krankenhaus Schwabing isoliert und nach Angaben der Behörden in einem guten Zustand. Er hatte sich bei einer Schulung beim Automobilzulieferer Webasto im Landkreis Starnberg bei der chinesischen Schulungsleiterin angesteckt. Inzwischen wurde bestätigt, das sich neun weitere Personen …

Mehr lesen »