16. November 2018
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Darknet

Schlagwörter Archiv: Darknet

Kinderpornos mit 8-jährigem Mädchen für Darknet produziert – Familienvater aus Traunstein als mutmaßlicher Kinderschänder verhaftet

Polizeikelle

Am Donnerstag hat das Bundeskriminalamt (BKA) eine Fotofahndung nach einem Kinderschänder veröffentlicht, dem vorgeworfen wird, ein achtjähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Die Fotos und Videos hat er ins Darknet gestellt. Bereits am gleichen Tag hatte die Öffentlichkeitsfahndung Erfolg. Im Landkreis Traunstein wurde ein 27-jähriger Familienvater festgenommen, der dringend tatverdächtig ist. Bei der Durchsuchung der Wohnung ist weiteres belastendes Beweismaterial …

Mehr lesen »

Erding: Drogendealer wollte Pistole im Darknet kaufen

Polizei Einsatzzentrale

Wegen dem versuchten Kauf einer Pistole der Marke Glock samt Magazinen und Munition im Darknet wurde von der Polizei in den frühen Morgenstunden des vergangenen Freitag die Wohnung eines 28-Jährigen aus dem Landkreis Erding durchsucht. Hierbei wurden zwar keine Waffen, jedoch Kokain und Heroin beschlagnahmt. Des Weiteren hatte er eine betriebsbereite Cannabisaufzuchtanlage in seiner Wohnung installiert. Umfangreiche polizeiliche Ermittlungen führten …

Mehr lesen »

Im Darknet mit Bitcoins Rauschgift gekauft – 8 Jahre Haft für Haupttäter

Rauschgift in großem Stil hat eine Bande über eine Internet-Handelsplattform im sogenannten „Darknet“ bezogen und teilweise mit der virtuellen Währung Bitcoins bezahlt worden. Der Haupttäter ist nun zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Außerdem muss er 122.000 Euro bezahlen und sein schicker Sportwagen ist auch eingezogen worden. Erste Hinweise auf die Täter ergaben sich Ende des Jahres 2014 durch Ermittlungen der …

Mehr lesen »

Landshut: Geldfälscher-Werkstatt ausgehoben – Falschgeld im Darknet verkauft

Landeskriminalamt Bayern 250

Die Polizei hat am 24. Februar 2016 in Landshut eine Geldfälscher-Werkstatt ausgehoben. Die falschen 50-Euro-Scheine wurden im sogenannten Darknet verhöckert. Aufgrund eines konkreten Zeugenhinweises im Januar 2016 über eine mögliche Geldfälscherwerkstatt, die sich in einer Einzelgarage befinden könnte, übernahm das für Geldfälschung zuständige Sachgebiet 623 des Bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Landshut die Ermittlungen. Im Rahmen der Ermittlungsarbeit …

Mehr lesen »