20. Januar 2019
Startseite >> Schlagwörter Archiv: Ingolstadt

Schlagwörter Archiv: Ingolstadt

Wertvolle Kulturgüter bei Großbrand im Depot vom Deutschen Museum in Ingolstadt vernichtet

Großbrand in Depot vom Deutschen Museum in Ingolstadt, Foto Deutsches Museum München

Bei einem Großbrand am Mittwochabend in einer Lagerhalle in der Maffeistraße in Ingolstadt wurden in einem Depot des Deutschen Museums wertvolle Kulturgüter wahrscheinlich im Wert von zweistelliger Millionenhöhe vernichtet. In der Halle lagerten rund 8.000 Exponate von einzigartigem historischen Wert, darunter das Mikroskop von Chemie-Nobelpreisträger Manfred Eigen. (Update 11.10.2018, 16.36 Uhr) Das Deutsche Museum teilt zum Großbrand in Ingolstadt mit: …

Mehr lesen »

11-Jähriger auf Spritztour mit Bus in Ingolstadt unterwegs

Polizeiauto

Passanten haben am Dienstag in Ingolstadt die Polizei benachrichtigt, dass ein Kind einen Omnibus fährt. Er war vor allem wegen der etwas unsicheren Fahrweise aufgefallen. Der Schüler startete mit einem angeblich gefundenen Schlüssel am 3. August 2016 einen in der Rechbergstraße in Ingolstadt einen abgestellten Omnibus. Das Fahrzeug eines privaten Unternehmers wurde dort nach Reparaturarbeiten abgestellt und war derzeit nicht für …

Mehr lesen »

Drogenhändler in Altötting und München verhaftet

Polizei Blaulicht

Die Drogenfahnder der Kriminalpolizei Mühldorf haben zwei Rauschgifthändler aus Altötting und München aus dem Verkehr gezogen. Den beiden Tatverdächtigen wird vorgeworfen, dass sie über mehrere Jahre mit einer erheblichen Menge an verschiedenen Betäubungsmitteln handelten. Ein 41-jähriger Altöttinger geriet bereits Anfang 2015 in das Blickfeld der Drogenfahnder, die sich seit diesen ersten Verdachtsmomenten mit umfangreichen Ermittlungen an die Fersen des Drogenhändlers hefteten. …

Mehr lesen »