Startseite >> Schlagwörter Archiv: Dachau

Schlagwörter Archiv: Dachau

Kommt nun doch eine Magnetschwebebahn in München? – MVV untersucht Trassen in der Region

Magnetschwebebahn Transport System Bögl (TSB) Foto Firmengruppe Max Bögl

Eine Magnetschwebebahn für den Personennahverkehr hat die Firmengruppe Max Bögl entwickelt. Jetzt wurde eine Verkehrsstudie vorgelegt, in der untersucht wird, ob sich eine Realisierung von Trassen ab München in die Region volkswirtschaftlich rechnen würden.  In zehn Minuten vom Hauptbahnhof zum Flughafen, wie einst Edmund Stoiber den Transrapid beworben hatte, wird es nicht gehen. Aber andere Trassen im Münchner Süden, Osten …

Mehr lesen »

Region München: Fahrraddiebe verhaftet – Auf hochwertige Räder und E-Bikes spezialisiert

Fahrräder Diebesbande festgenommen

Die Spur der Täter führt entlang der S-Bahnstrecken in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck in den Westen von München. Eine Diebesbande hat dort Fahrräder in einem hohen fünfstelligen Betrag entwendet. Jetzt konnte der Haupttäter verhaftet werden.  Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck führt seit Mitte Oktober 2020 Ermittlungen gegen eine mehrköpfige Personengruppe durch. Sie steht im Verdacht im Zeitraum Dezember 2019 bis Mitte …

Mehr lesen »

KZ-Gedenkstätte Dachau: Gestohlenes Tor nach zwei Jahren in Norwegen entdeckt

Gestohlenes Tor KZ Dachau in Norwegen entdeckt Quelle Foto PD Oberbayern Nord

Vor genau zwei Jahren, am 2.11.2014, wurde das schmiedeeiserne Tor mit der Aufschrift “Arbeit macht frei” in der Gedenkstätte KZ Dachau gestohlen. Nach einem anonymen Hinweis hat es nun die norwegische Polizei in Bergen/Norwegen sichergestellt. Seit nunmehr zwei Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft München II und die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck nach dem Diebstahl eines schmiedeeisernen Tores am Zugang zur Dachauer KZ-Gedenkstätte. Im Rahmen der …

Mehr lesen »

Dachau: Jugendlicher vertreibt Räuber mit Regenschirm

Polizeiauto

Ein 17-Jähriger hat am 30. Januar 2016 in Vierkirchen im Landkreis Dachau mit seinem Regenschirm zwei Straßenräuber in die Flucht geschlagen, als sie ihn nach dem Abheben von Bargeld vom Geldautomaten überfallen haben. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Vierkirchen hat am Sonntag, gegen 21.20 Uhr, an einem Geldautomaten einer Bank im Vierkirchener Ortsteil Esterhofen Geld abgehoben. Auf dem Fußweg nach Hause …

Mehr lesen »