Startseite >> Areas >> München-Land >> München-Land: Autofahrer erleidet Herzinfakt und fährt in Kindergruppe – zwei Verletzte

München-Land: Autofahrer erleidet Herzinfakt und fährt in Kindergruppe – zwei Verletzte

Ein 61-jähriger Münchner hat am Mittwoch während seiner Fahrt auf der Münchner Straße in Unterföhring nach einem Herzinfakt die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er fuhr mit dem Opel auf den Gehweg, auf dem sich gerade eine Gruppe von 10 Kindern befand. Zwei Buben wurden von dem Auto erfasst und verletzt.

Verkehrsunfall
Verkehrsunfall

Zum Glück waren es nur ein Beinbruch und eine Kopf-Platzwunde bei zwei Kindern. Es hätte auch viel schlimmer kommen können, als am 21. Dezember 2016 um 11.20 Uhr ein Autofahrer wegen einer akuten Erkrankung mit seinem Opel auf den Gehsteig in Unterföhring im Landkreis-München geraten ist. Er hatte die Kontrolle verloren, weil er wahrscheinlich am Steuer einen Herzinfakt erlitten hat.

Am Mittwoch fuhr der 61-jährige Münchner mit seinem Opel Pkw auf der Münchner Straße in Unterföhring in Richtung Ismaning. Wegen seiner Erkrankung ist er auf Höhe der Hausnummer 68 kam der 61-Jährige von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Gehweg. Dort befand sich zu diesem Zeitpunkt eine Gruppe von etwa zehn Kindern.

Zwei Buben wurden von dem Fahrzeug erfasst und verletzt. Ein 6- Jähriger wurde mit einer Beinfraktur und ein 7-Jähriger mit einer Kopfplatzwunde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher musste vor Ort reanimiert werden und wurde ebenfalls zur Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Das Fahrzeug wurde bei dem Unfall total beschädigt. Die Unfallstelle war während der Unfallaufnahme für 1,5 Stunden gesperrt und es kam zu Verkehrsbehinderungen. Das Unfallkommando hat die Ermittlungen zum genauen Unfallablauf aufgenommen.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216- 3322, in Verbindung zu setzen.

Check Also

THW hilft beim kurzfristigen Umzug des Impfzentrums Oberhaching in die Sportschule

München-Land: Nach Brand im Impfzentrum Oberhaching Umzug in Sportschule

Nach einem Brand des Dachstuhls vom Impfzentrum Oberhaching am 3. Mai 2021 ist es vorübergehend …

Landkreis München

München-Land: Scharfe Klingen auf Kinderspielplatz in Dornach montiert – Polizei sucht Zeugen

War es konkreter Kinderhass oder unendliche Dummheit? Auf einem Spielplatz in Dornach inder Gemeinde Aschheim …

Blitzmarathon Polizeikontrolle Landkreis München

Blitzmarathon in München-Land: Mutter brettert mit 77km/h in 30er-Zone Richtung Kindergarten

30er-Zonen vor Schulen und Kindergärten werden eingerichtet, um Kinder zu schützen. Mit dem eigenen Kind …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.