Startseite >> Schlagwörter Archiv: Brunnthal

Schlagwörter Archiv: Brunnthal

München-Land: Illegaler Welpenhandel – 16-jährige mit falschen Tierpässen erwischt

Illegaler Welpenhandel - Quelle Foto Polizei München

Eine 16-Jährige hat einen Hund und eine Katze aus Rumänien eingeführt. Bei einer Kontrolle in Brunnthal auf der Autobahn A8 legte sie gefälschte Tierpässe vor. Am Montag, 28. August 2017, gegen 15.15 Uhr, wurde durch eine Streife des Fahndungskontrolltrupps München-Ost am Parkplatz Hofoldinger Forst im Landkreis München ein rumänischer Kleintransporter einer Kontrolle unterzogen. Dabei  fiel auf, dass eine junge Frau zwei …

Mehr lesen »

München-Land: Von Sonne geblendet – Radler bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Notarzt

Weil er durch die tiefstehende Sonne geblendet wurde, hat am 1. November 2016 ein Autofahrer in der Gemeinde Brunnthal im Landkreis München einen Radfahrer übersehen und hat ihn mit seinem Auto überfahren. Der 68-jährige Radler wurde schwer verletzt. Am Dienstag, 1.  November 2016, gegen 12.00 Uhr, fuhr ein 66-jähriger Münchner mit seinem Auto auf der St.-Georg-Straße in Kirchstockach in der Gemeinde …

Mehr lesen »

München-Land: Trickdiebstahl am Metro-Parkplatz in Brunnthal

Polizeiauto

Trickdiebe haben am 16. August 2016 auf dem Metro-Parkplatz in Brunnthal im Landkreis München eine Damen-Handtasche entwendet. Die Polizei fahndet nun nach zwei Tätern. Am Dienstag, den 16. august 2016, gegen 18.45 Uhr, war ein Ehepaar mit ihrer 3-jährigen Enkelin auf dem Metro-Parkplatz in Brunnthal im Landkreis München. Nachdem sie ihre Einkäufe im Pkw verstaut hatten, brachte die 59-jährige Hausfrau den …

Mehr lesen »

In Gitterbox eingepfercht – Kampfhunde illegal importiert

Kampfhunde

In einer engen Gitterbox eingepfercht haben Schleierfahnder bei einer Verkehrskontrolle am 29. Januar 2016 auf der A8 bei Brunnthal in einem Auto drei Kampfhunde entdeckt. Schleierfahnder der Münchner Verkehrspolizei staunten nicht schlecht, als sie am Freitag, 29.1.2016, gegen 12 Uhr, auf der A 8 einen serbischen Fiat Stilo kontrollierten. Im Kofferraum des Fiats lag ein jugoslawischer Hirtenhund und auf dem …

Mehr lesen »

München-Land: Mit Steinwurf gestoppt – Autofahrer gefesselt und ausgeraubt

Polizeipressestelle München

Mit einem Steinwurf haben am Montag, 25. Januar 2016 am frühen Morgen einen Autofahrer aus Holzkirchen in Brunnthal im südlichen Landkreis München gestoppt, gefesselt und anschließend ausgeraubt. Am Montag, 25. Januar 2016, gegen 5.35 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Einzelhandelskaufmann aus Holzkirchen mit seinem Mazda die Staatsstraße 2070 von der A8 kommend Richtung Sauerlach. Auf Höhe eines Pendlerparkplatzes verringerte er seine …

Mehr lesen »