Startseite >> News >> Altenmarkt: Nicht angegurtet – Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Altenmarkt: Nicht angegurtet – Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Morgen des 4. März 2016, zwischen Stein und Altenmarkt im Landkreis Traunstein, bei dem ein 20-jähriger Pkw-Fahrer verstorben ist.

Notarzt
Notarzt

Ein 20-jähriger rumänischer Staatsangehöriger fuhr mit einem Pkw VW die B304 in Richtung Altenmarkt. Kurz nach der Traunbrücke kam der Pkw in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Lastzug zusammen. Der Pkw-Fahrer, der nicht angegurtet war, verstarb aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der Lastzugfahrer blieb unverletzt.

Zur Klärung der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Traunstein ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt. Am Pkw entstand Totalschaden, am Lkw hoher Sachschaden, die Schadenshöhe liegt insgesamt bei etwa 50 000 Euro. An der Unfallstelle waren  60 Kräfte der FFW Altenmarkt, Stein und Traunreut zur Absicherung und Umleitung eingesetzt. Weiter vor Ort waren zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes sowie ein Notarzt und ein BRK-Einsatzleiter.

Check Also

Sterbefallzahlen Corona Bayern

Corona in Bayern: Im Dezember 35 Prozent mehr Verstorbene als in den Vorjahren

Im Jahr 2020 und im Januar 2021 registrierte das Bayerische Landesamt für Statistik in der Corona-Pandemie deutlich …

Landkreis Rosenheim mit Stadt Rosenheim

Corona Mutationen Oberbayern: 74 bestätigte Fälle in Stadt und Landkreis Rosenheim

Corona-Mutationen aus vor allem aus Großbritannien breiten sich in Bayern aus. Auch in der Region …

Polizei Bayern Uniform blau

Nachbarn genervt: Corona-Party läuft zwei Tage – Polizei löst sie auf

Das Missachten von Regeln zum Infektionsschutz haben die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Unterschleißheim im Landkreis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.