16. Oktober 2021
Startseite >> News

News

86-jähriger pensionierter Busfahrer als Geisterfahrer auf der Autobahn A8 unterwegs

Polizei Blaulicht

Ein 86-jähriger pensionierter Busfahrer fährt mit seinem PKW auf der Autobahn A8 als Geisterfahrer von Weyarn bis Autobahnkreuz München-Süd. Auf Anhalteversuche der Polizei reagierte er nicht. Es kam zu mehreren brenzligen Situationen mit anderen Autofahrern, passiert ist zum Glück nichts. Warum er auf der falschen Spur unterwegs war, konnte er nicht begründen.    Am 6. Oktober 2021 kurz nach 2:00 …

Mehr lesen »

Gastronomie und Veranstalter in Bayern haben jetzt freie Entscheidung für 2G oder 3Gplus

Bayerische Staatskanzlei München

Seit dem 6. Oktober 2021 haben Gastro-Betriebe und Veranstalter die freie Wahl, ob sie nur Geimpfte und Genesene (2G) oder Geimpfte, Genesene und PCR-Getestete (3G plus) zulassen wollen. Maskenpflicht und und Mindestabstände sind in beiden Fällen aufgehoben. Auch Personenobergrenzen bei Sport- und Kulturveranstaltungen entfallen.  Die Bayerische Staatsregierung hat beschlossen, dass ab dem 6. Oktober 2021  erhebliche Erleichterungen für Betriebe und …

Mehr lesen »

Region München: Tragischer Ernteunfall – 13-Jähriger verliert beide Hände in Maishäcksler

Notarzt

Bei Erntearbeiten auf einem Feld in Moosinning im Landkreis Erding hat am Samstag ein 13-Jähriger beide Hände verloren. Er hatte nach einem Defekt eines Maishäcklers in die Maschine gegriffen. Dabei lief der Häcksler wieder an und trennte dem Jugenlichen beide Hände ab.  Der 13-Jährige war am Samstag, 2. Oktober 2021, auf einem Feld in der Nähe eines Bauernhofes in Moosinning …

Mehr lesen »

Kabinett Bayern beschließt: Weihnachtsmärkte mit Vorbehalt und Clubs öffnen mit 3gG plus

Christkindlmarkt in München

Der bayerische Ministerrat hat beschlossen, dass Volksfeste und Weihnachtsmärkte wieder erlaubt sind. Allerdings gibt es einen Vorbehalt:  Wenn sich die Infektionslage erheblich verschlechtert, will man neu entscheiden. Außerdem dürfen Clubs und Diskotheken ab dem 1.Oktober wieder öffnen. Hier gilt die 3G plus-Regelung. Das heißt, ein Schnelltest reicht nicht aus, es muss ein PCR-Test sein. Außerdem wird ab Montag die Maskenpflicht …

Mehr lesen »

München-Land: Blutiges Ende nach der WirtshausWiesn in Straßlach – Mordkommission ermittelt

Landkreis München

Mit Messerstichen in Hals und Oberkörper wurde nach dem Wiesnanstich der WirtshausWiesn in der Gaststätte Wildpark in Straßlach ein 23-Jähriger am Samstag schwer verletzt. Zwei Gruppen von betrunkenen Jugendlichen waren nach dem Verlassen der Gaststätte aneinandergeraten. Der Täter, ein betrunkener 17-Jähriger aus dem Landkreis München, wurde von der Polizei mit einem Haftbefehl wegen versuchten Totschlags festgenommen.   Fröhlich feierten am 18. …

Mehr lesen »

Änderung der Corona-Strategie in Bayern ab 2.9. – 3G, Krankenhausampel und medizinische Masken

Neue Corona-Strategie Bayern ab 2. September 2021 - Krankenhaus-Ampel als neuer Indikator für Beschränkungen

Die Bayerische Staatsregierung hat beschlossen, dass ab dem 2. September neue Grundsätze bei der Strategie zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gelten. Die Belegung der Krankenhäuser mit Corona-Patienten in Bayern wird der neue Leitindikator für verschärfte Maßnahmen. Ansonsten hat nur noch der Inzidenz-Wert von 35 Bedeutung: Wird er überschritten, gilt in öffentlichen Innenräumen die 3G-Regel. Kontaktbeschränkungen werden abgeschafft, Die medizinische Maske löst …

Mehr lesen »

Hochwasserschäden in der Therme Erding – Wellenbad und Hotel bis 1. September geschlossen

Therme Erding Außenansicht Luftaufnahme

Die starken Regenfälle in den letzten beiden Tagen haben auch im Landkreis Erding zu Überschwemmungen geführt. So hat die Sempt südlich von Erding in Berg am Montagabend mit einem Pegel von 1,59 Metern die Hochwasser-Meldestufe 3 erreicht. Auch die Therme Erding ist von Hochwasserschäden betroffen. Das Wellenbad und das Hotel Victory bleiben deshalb bis voraussichtlich 1. September geschlossen. (Update 31.8.2021) …

Mehr lesen »

Seit heute neue Corona-Regeln im Landkreis München: 3G in Innenbereichen

3G Schild Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern - Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Gäste

Am vergangenen Samstag hat der Landkreis München den dritten Tag in Folge den Inzidenzwert von 35 überschritten. Das bedeutet, dass ab Montag, 23. August 2021 die 3G-Regel für Innenbereiche in Kraft tritt. Das bedeutet, dass nur mehr Geimpfte, Getestete oder Genesene beispielsweise die Innengastronomie nutzen, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen besuchen oder im Hotel übernachten dürfen.  Am vergangenen Samstag hat die …

Mehr lesen »

Die Fakten: Inzidenz Bayern 31 – Ungeimpfte 58 – Geimpfte 5,75

Corona Impfzentrum Messe Riem München

Aktuelle Daten aus Bayern zeigen einen klaren Trend, dass Corona-Impfungen die Inzidenzzahl deutlich absenken. Darauf hat Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek am Mittwoch hingewiesen. Während die 7-Tages-Inzidenz bei Ungeimpften bei 58 liegt, beträgt sie bei Geimpften mit 5,75 nur ein Zehntel. Die durchschnittliche Inzidenz in Bayern beträgt 30,99. „Derzeit (Stand 17.8.) liegt die 7-Tage-Inzidenz bei Ungeimpften in Bayern bei 58 pro 100.000 …

Mehr lesen »

Heimstettner See: 15-Jährige bei Schulabschlussfeier vergewaltigt – Zeugenaufruf der Polizei

Heimstettner See

Eine 15-jährige Schülerin ist am Donnerstagabend bei einer Schulabschlussfeier am Heimstettner See im Landkreis München von einem unbekannten, etwa 25-jährigen Mann vergewaltigt worden. Er zwang sie, eine Substanz zu schnupfen und verging sich dann an ihr im Gebüsch. Die Polizei hat eine Fahndung veröffentlicht und fordert Anwesende am See auf, Fotos und Videomaterial zur Verfügung zu stellen.  Am Donnerstag, 29. …

Mehr lesen »