28. Januar 2022
Startseite >> Areas >> München-Land >> Blitzmarathon in München-Land: Mutter brettert mit 77km/h in 30er-Zone Richtung Kindergarten

Blitzmarathon in München-Land: Mutter brettert mit 77km/h in 30er-Zone Richtung Kindergarten

30er-Zonen vor Schulen und Kindergärten werden eingerichtet, um Kinder zu schützen. Mit dem eigenen Kind im Auto ist während dem Blitzmarathon am 21. April 2021 eine Mutter mit 71 km/h vor einer Schule in der 30er-Zone geblitzt worden. Jetzt darf sie ihr Kind einen Monat lang zu Fuß zum Kindergarten bringen. 

Blitzmarathon Polizeikontrolle Landkreis München
Blitzmarathon Polizeikontrolle Landkreis München

Von Mittwoch, 21. April 2021, 6 Uhr, bis Donnerstag, 22.04.2021, 6 Uhr, beteiligte sich die Polizei in München an dem bayernweiten “24-Stunden-Blitzmarathon“. Das Polizeipräsidium, das auch für den Landkreis München zuständig ist führte an 82 Kontrollstellen in Stadt und Land Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurden trotz der breiten Ankündigung in den Medien 755 Verstöße beanstandet. 

Gleich am Morgen wurde in Unterföhring im Landkreis München eine 32-jährige Autofahrerin an einer Radarmessstelle angehalten. Sie war in einer 30-er Zone vor einer Schule mit 71 km/h unterwegs. . Als Grund für ihre Überschreitung gab die Pkw-Fahrerin an, ihr Kind in den Kindergarten zu bringen. Die Fahrzeugführerin erwartet ein Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte sowie 1 Monat Fahrverbot.

Lesen Sie auch: In der Wasserburger Landstraße in Haar war ein Porschefahrer mit 144 km/h am schnellsten unterwegs. Ausgerechnet, während die Medien für einen Pressetermin zum Blitzmarathon vor Ort waren. 

Check Also

Notarzt

München-Land: Busfahrer übersieht beim Abbiegen Fußgängerin – schwer verletzt

Ein Fahrer eines MVV-Linienbusses hat am Freitag beim Abbiegen in Unterschleißheim im Landkreis München eine …

MVV Ringlinien ab 12.12.2021 Quelle Grafik MVV München

Die neuen MVV-Ringlinien: Kürzere Wege für Fahrgäste im Umland – Entlastung für München

Zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 12. Dezember 2021, wird es erstmals einen geschlossenen Ring aus tangentialen …

S-Bahn Flughafen München

Omikron: Infizierte Person aus Tirol schon vor einer Woche in München am Ostbahnhof

Eine mit der Omikron-Variante des Coronavirus infizierte Person hat am Dienstag, 23. November 2021, nach …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.