Startseite >> Areas >> München-Land >> München Land: Mordversuch im Seniorenheim – Demenzkranker zündet Bettdecke eines 75-jährigen an

München Land: Mordversuch im Seniorenheim – Demenzkranker zündet Bettdecke eines 75-jährigen an

Ein demenzkranker 72-Jähriger hat am Samstagabend in einem Seniorenheim in Taufkirchen im Landkreis München die Bettdecke eines bettlägerigen 75-jährigen Mannes angezündet. Kurz davor hatte er die Pfleger attackiert. Deshalb waren Polizeibeamte im Haus, welche die Flammen bemerkten und löschen konnten. Der 75-Jährige musste mit Brandverletzungen an den Füßen in eine Klinik gebracht werden. Die Staatsanwaltschaft hat einen Unterbringungsbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

Blaulicht Polizei

Am späteren Abend vom Samstag, 25. März 2017, ist es in einem Seniorenheim in Taufkirchen im Landkreis München zu einem Polizeieinsatz gekommen. Ein 72-jähriger Heimbewohner randalierte und hatte grundlos einen Pfleger mit einem Stuhl und einer Tischlampe angegriffen. Dieser konnte die Attacken abwehren, blieb hierbei unverletzt und verständigte die Polizei.

Während die Polizeibeamten den Sachverhalt vor Ort abklärten, war der 72-jährige bereits im Zimmer eines 75jährigen bettlägerigen Seniors und zündete mit einem Feuerzeug dessen Bettdecke im Bereich der Füße an.  Als die Polizeibeamten die Flammen in dem Zimmer bemerkten, löschten sie mit einem Feuerlöscher den Brand und holten den Geschädigten aus dem verrauchten Zimmer.

Anschließend brachten sie den renitenten Angreifer unter Kontrolle. Der Geschädigte musste aufgrund seiner Brandverletzungen am Fuß zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Dank dem schnellen Eingreifen der Beamten der Polizeiinspektion 31 besteht für ihn derzeit keine Lebensgefahr.

Der 72-jährige Amerikaner, der wegen Demenzerkrankung unter Betreuung steht, wurde in die Isar-Amper-Klinik in Haar eingewiesen. Die Mordkommission übernahm vor Ort die Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft wird aufgrund des Sachverhaltes und der angenommenen Demenzerkrankung einen Unterbringungsbefehl in die geschlossene Abteilung wegen versuchten Mordes beantragen.

Check Also

Analytitische Task Force Feuerwehr München

Oberschleißheim: Rauchgaswolke auf Gelände des Kampfmittelräumdienstes verursacht 15 Verletzte

Am Montag wurden in einer Spezialfirma für Kampfmittelbeseitigung in Oberschleißheim im Landkreis München alte Gaspatronen …

100 Jahre Bergwacht

Bergwacht Jubiläum: “Natur- und Sittenwacht” vor 100 Jahren im Hofbräuhaus in München gegründet

Die bayerische Bergwacht wurde am 14. Juni 2020 einhundert Jahre alt. Gegründet wurde sie ursprünglich …

Spargelernte

Nach Corona Infektionswelle am Spargelhof Lohner: Landkreis Aichach-Friedberg über kritischen 7-Tageswert

41 Corona Neuinfektionen sind an Fronleichnam im Landkreis Aichach Friedberg in Schwaben gemeldet worden. Damit …

Ein Kommentar

  1. Krieg unter Rentern, hätte ich geschrieben. Auf was die Leute aus langeweile auf Ideen kommen.^^ Unglaublich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.