6. Oktober 2022
Startseite >> Feuerwehr >> Ottobrunn: Verkehrsunfall mit Notarzt-Fahrzeug im Einsatz

Ottobrunn: Verkehrsunfall mit Notarzt-Fahrzeug im Einsatz

In Ottobrunn im Landkreis München ist am 14. Januar 2016 in der Putzbrunner Straße ein Notarzt-Fahrzeug der Berufsfeuerwehr München mit einem PKW zusammengestoßen. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt.

Ottobrunn Verkehrsunfall mit Notarzt-Fahrzeug
Ottobrunn Verkehrsunfall mit Notarzt-Fahrzeug
Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Im Kreuzungsbereich Putzbrunner Straße und Rosenheimer Landstraße kollidierte am Donnerstag um 15 Uhr das Notarzt-Einsatzfahrzeug mit einem von rechts kommenden Pkw. Trotz Schrittgeschwindigkeit und vorsichtigem Hineintasten in den Kreuzungsbereich konnte der Fahrer des Notarzt-Autos den Zusammenstoß nicht verhindern. Dabei wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Dennoch konnten alle Insassen die Pkws selbständig verlassen. Es wurde niemand verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Ottobrunn sicherte mit zwei Einsatzfahrzeugen die Unfallstelle und reinigte im Anschluss den Kreuzungsbereich. Das Unfallkommando der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Check Also

Gestohlenes Segelboot

Vor 5 Jahren gestohlenes Segelboot in Autobahnraststätte aufgetaucht

Vor fünf Jahren wurde ein Segelboot am Kochelsee gestohlen. Nun tauchte es auf der Autobahnraststätte …

Polizeipräsidium München

Raum München: Mit Betrugsmasche vier Firmen um 1 Mio. Euro erleichtert

Mit einer Betrugsmasche sind in den vergangenen Wochen in der Stadt München und im Landkreis …

Flughafen München - Polizei

Flughafen München: Gefälschtes Impfzertifikat – 18.000 € Strafe für Geschäftsmann

Nach einem anonymen Tipp hat die Bundespolizei am Flughafen München einen Geschäftsmann überführt, der ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.