27. Februar 2024
Startseite >> News >> Region München: Großfamilie gerät sich bei Geburtstagsfeier in die Haare

Region München: Großfamilie gerät sich bei Geburtstagsfeier in die Haare

Seinen 18. Geburtstag hatte sich wohl der Jubilar etwas anders vorgestellt. Denn sein Jubiläum artete am 2. April 2016 in einem Jugendtreff in Haar im Landkreis München zu eine Schlägerei zwischen den Familienmitgliedern seiner Großfamilie aus. Die Polizei musste einschreiten und nahm vier Personen fest.

Blaulicht
Blaulicht Polizei

Am Samstag, 02.04.2016 kam es gegen 22.15 Uhr zu einem Polizeieinsatz bei einem Jugendtreff in Haar. Dort feierte eine Großfamilie den 18. Geburtstag eines Familienmitglieds. Nach übermäßigem Alkoholgenuss kam es letztendlich zu Streitigkeiten und einem Gerangel untereinander. Man verständigte die Polizei und die eingetroffenen Beamten versuchten die Situation nun zu entschärfen. Trotzdem entwickelte sich eine Schlägerei zwischen den Familienangehörigen, in deren Verlauf nun auch die eingesetzten Beamten angegangen wurden.

Dabei wurde von einer 40-jährigen Frau versucht, einem Beamten die Dienstwaffe zu entwenden. Dazu wurde versucht, von den Beamten festgenommene Personen wieder zu befreien. Durch die Hinzuziehung von weiteren Polizeieinsatzkräften konnte die Lage schließlich bereinigt werden. Insgesamt wurden vier Personen festgenommen, dabei handelt es sich um einen 43-jährigen Serben, einen 23-jährigen Deutschen, einen 55-jährigen Serben und die bereits genannte 40-jährige Serbin. Drei Polizeibeamte wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt, verblieben jedoch dienstfähig. Von allen Gästen wurden die Personalien aufgenommen.

Ermittlungen werden nun wegen Landfriedensbruch, versuchter Gefangenenbefreiung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, diverser Körperverletzungsdelikte und versuchten Diebstahl einer Dienstwaffe geführt. Die festgenommenen vier Personen wurden nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Alle Gäste bekamen für den Rest des Abends einen Platzverweis für den Jugendtreff.

Check Also

Polizeipräsidium München

Schlag gegen Kinderpornografie im Landkreis München

Die Wohnungen und Häuser von 16 Verdächtigen wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie wurden im …

Unterhaching: Frau vermisst – Polizei befürchtet Gewaltverbrechen

Seit Samstag, 5. November 2022, wird aus Unterhaching im Landkreis München die 39-jährige Vanessa Huber …

Bundespolizei Festnahme

Wohlfahrtsverein um 1,3 Mio Euro geprellt: Knast statt Urlaub auf Kos

Ein Österreicher wurde am Flughafen München festgenommen, der einen Wohlfahrtsverein um 1,3 Mio. Euro betrogen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.