23. September 2020
Startseite >> Areas >> Mühldorf am Inn >> Waldkraiburg: 1 Toter und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B12

Waldkraiburg: 1 Toter und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B12

Einen Toten und zwei Verletzte hat am 7. Januar 2016 ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 bei Waldkraiburg gefordert.

Polizei Blaulicht
Polizei Blaulicht

Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer kam am späten Donnerstagabend, 7. Januar 2016, auf der Bundesstraße 12 in einer Kurve auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und prallte dort frontal mit einem Lkw-Gespann zusammen. Der 23-Jährige starb, sein Beifahrer und der Lkw-Fahrer wurden verletzt. Die Polizeiinspektion Waldkraiburg führt die Ermittlungen. Der folgenschwere Unfall passierte am späten Donnerstagabend gegen 23.45 Uhr auf der B 12 auf Höhe des Maitenbether Ortsteils Straßmaier.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei Waldkraiburg fuhr dabei ein 23-jähriger Mann aus Waldkraiburg mit seinem BMW auf der Bundesstraße in Richtung Passau, Beifahrer war ein junger Mann, der ebenfalls aus Waldkraiburg stammt. In einer Rechtskurve geriet der junge BMW-Fahrer mit seinem Wagen nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und stieß dort frontal mit einem Lkw-Zugfahrzeug zusammen.

Bei dem äußerst heftigen Aufprall wurden die Insassen des BMW in ihrem Fahrzeugwrack eingeklemmt, beide mussten durch die Helfer der Feuerwehr mit schwerem Gerät daraus befreit werden. Für den 23-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Sein Beifahrer wurde mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer des Lkw, ein 24-jähriger Mann aus Österreich, erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen, er wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Beifahrerin des 24-Jährigen blieb unverletzt.

Die Bundesstraße musste wegen der lange andauernden und aufwändigen Bergungsmaßnahmen und für die Unfallaufnahme mehrere Stunden lang gesperrt werden. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde zur genauen Rekonstruktion des Unfallhergangs ein Sachverständiger an der Unfallstelle hinzugezogen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Waldkraiburg.

Neben den Kräften des BRK waren die Feuerwehren Haag, Maitenbeth und Mittbach an der Unfallstelle eingesetzt, auch die Straßenmeisterei Ampfing war vor Ort.

Check Also

Dult ist Kult - Demo Marktkaufleute Odeonsplatz München

Corona: Weitere Lockerungen in Bayern für Märkte, Kinos, Kultur und Sport

Weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen hat die Bayerische Staatsregierung am Dienstag bei ihrer Kabinettssitzung im Schloss …

Blick vom Perlacher Mugl über den Perlacher Forst

München-Land: Polizei sprengt Techno-Party im Perlacher Forst mit 150 Gästen

Am Sonntag, 12. Juli 2020, hat die Polizei am Nachmittag im Perlacher Forst bei Unterhaching …

Badeboote auf der Isar im Strudel gefangen

Nach der Stadt erlässt auch der Landkreis München Boot-Fahrverbot auf der Isar

Ab Samstag, 11. Juli 2020, ist das Befahren der Isar mit Bade- und Schlauchbooten nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.