Startseite >> News

News

München-Land: Auto kollidiert frontal mit LKW – Fahrerin stirbt an Unfallstelle

Verkehrsunfall

Eine 62-jährige Autofahrerin ist am Mittwochmorgen in Höhenkirchen-Siegertsbrunn im Landkreis München mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei ist der PKW mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Die Fahrerin ist noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen erlegen. Am Mittwoch, 19. Juli 2017, um 7.05 Uhr, fuhr eine 62-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw die Münchner Straße in Höhenkirchen-Siegertsbrunn im Landkreis München stadteinwärts. …

Mehr lesen »

Münsing: Versuchte Vergewaltigung bei Johannifeier – Polizei sucht Handyaufnahmen von Gästen

Tatort versuchte Vergewaltigung Münsing Quelle Foto: Polizei Bayern

Am frühen Sonntagmorgen, 25. Juni 2017, wurde eine junge Frau auf dem Heimweg von einer Johannifeier in Münsing im Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen Opfer einer versuchten Vergewaltigung durch einen Unbekannten. Die Polizei bittet nun die Festbesucher, der Polizei Fotos und Videos von der Feier zur Verfügung zu stellen. Das spätere Opfer, eine 26-Jährige, war am 25. Juni 2017 gegen03.30 …

Mehr lesen »

Kehlheim: Falsche Polizisten rauben Mann Schmuck und Gold im Wert von mehr als hundertausend Euro

Polizei

Als falsche Polizisten haben sich drei Männer am Dienstag Zutritt zur Wohnung eines 56 Jährigen in Teugn im Landkreis Kelheim verschafft und ihm Schmuck, Gold und Münzen im Wert von über 100.000 Euro gestohlen. Anschließend sind die Männer mit einem grauen Ford Focus geflüchtet. Jetzt fahndet die Polizei nach den Trickdieben. Am Dienstag, 11. Juli 2017, gegen 9.30 Uhr, verschafften sich …

Mehr lesen »

Die Flugwerft Schleißheim des Deutschen Museums feiert am Wochenende 25. Geburtstag mit Fly-in

Flugwerft Oberschleißheim Deutsches Museum Rundflüge mit Antonow AN-2

Die Flugwerft Schleißheim des Deutschen Museums hat in diesem Jahr 25. Geburtstag: 1992 wurde sie eröffnet – und mehr als drei Millionen Besucher haben seither ihren Weg nach Oberschleißheim gefunden. Gefeiert wird am Wochenende 8. und 9. Juli 2017 mit einem großen Jubiläums-Fly-In.  Die Eröffnung im Jahr 1992 war ein großer Tag: Nicht nur für das Deutsche Museum und für Schleißheim, sondern für ganz Bayern und …

Mehr lesen »

Region München: Söder startet WLAN in MVV-Bussen

Finanzminister Markus Söder und Landrat Christoph Göbel starten WLAN in MVV Bussen in den Landkreisen München, Dachau und Freising

In MVV-Bussen in der Region München gibt es ab sofort freies WLAN. Finanzminister Markus Söder und der Landrat des Landkreises München, Christoph Göbel, haben am 5. Juli 2017 einen zweijährigen Pilotbetrieb gestartet. In den Landkreisen München, Dachau und Freising wurden nun die ersten MVV-Regionalbusse mit BayernWLAN ausgestattet. Die Benutzung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Mit Unterstützung des Freistaats …

Mehr lesen »

München Land: Angeblich Lottogewinn bei EuroMillions – Trickbetrüger zocken 5.400 Euro ab

Ortsschild Grünwald Nacht

5.400 Euro hat am Montag eine 62-jährige Frau aus Grünwald im Landkreis München an Betrüger überwiesen. Ihr wurde weis gemacht, sie habe in der Lotterie EuroMillions gewonnen und für die Versicherung des Geldtransports sei die Summe notwendig. Bei der dritten Geldforderung wurde die Frau stutzig und hat den Kontakt zu den Tätern abgebrochen. Am Montag, 5. Juni 2017, erhielt eine …

Mehr lesen »

Bayerisches Ekel-Brot: Großbäcker über Jahre wiederholt beanstandet – Behörden halten dicht

Foodwatch Infografik Beanstandete Großbäckereien in Bayern

Mäusekot, Käferbefall, Schimmel und Dreck: Nach dem Skandal mit Müller-Brot sind die Verbraucher in Bayern eigentlich davon ausgegangen, dass in den anderen Großbäckereien das alles nicht mehr vorkommen kann. Der Report „Bayerisches Brot“ der Verbraucherorganisation Foodwatch zeichnet ein anderes Bild. Über Jahre hinweg wurden mehrere Großbäckereien wegen gravierender Hygienemängel immer wieder beanstandet. Die machten munter weiter. Foodwatch führt das daraufhin …

Mehr lesen »

München-Land: Geräumig – Polizei holt 15 Personen aus Ford Galaxy

Symbolbild Ford Galaxy Quelle Ford Presse

Der Minivan Ford Galaxy ist geräumiger, als bisher alle gedacht haben. Bei einer Verkehrskontrolle am Montag stoppten Polizisten in Sauerlach im Landkreis München einen Galaxy mit rumänischem Kennzeichen. Die Beamten staunten nicht schlecht, als acht Erwachsene und sieben Kinder – also insgesamt 15 Personen –  aus dem Fahrzeug kletterten. Da das Fahrzeug zudem nicht mehr verkehrssicher war, wurde es stillgelegt. …

Mehr lesen »

Region München: Schlauchbootfahrer auf Würm wird von Holzstab aufgespießt und schwer verletzt

Würm Landkreis München

Am Donnerstag waren drei Studenten aus München auf der Würm in Planegg mit dem Schlauchboot unterwegs. Beim Durchfahren einer Brücke verkeilte sich ein Holzsstab. Der Stab bohrte sich in die Brust des 23-jährigen Studenten. Er wurde schwer verletzt in eine Münchner Klinik eingeliefert. Am Donnerstag, 25. Mai 2017, gegen 13 Uhr, unternahmen drei Münchner Studenten eine Schlauchbootfahrt auf der Würm. …

Mehr lesen »

München: Tötung mit Kreissäge beim Sex war kein Mord – 12 1/2 Jahre Haft wegen Totschlag

Justizia

In Haar im Landkreis München wurde 2008 ein Mann von seiner Lebensgefährtin beim Sex mit einer Kreissäge umgebracht  und dann zerstückelt im Garten eines Grundstückes in Haar im Landkreis München vergraben worden.  Die damals 31-jährige Frau wurde wegen Mordverdacht, ihr Ehemann wegen Beihilfe zum Mord festgenommen. Am 19. Mai 2017 ist das Urteil gefallen: Die Tat war nach Einschätzung des …

Mehr lesen »