20. Januar 2019
Startseite >> News >> Vermisstenfahndung in der Region München: Wer hat Franz Fischer gesehen?

Vermisstenfahndung in der Region München: Wer hat Franz Fischer gesehen?

Seit 24. August 2016, gegen 0.30 Uhr wird aus Starnberg/Percha der 66-jährige Franz Fischer vermisst.

Vermisstenfahndung Franz Fischer Percha Starnberg
Vermisstenfahndung Franz Fischer Percha Starnberg
Quelle Foto Polizei Oberbayern

 

Herr Fischer ist ca. 175 cm groß, ca. 73 Kilogramm schwer, schlank, glatte grau/braun-melierte Haare. Er ist mit einem silbergrauen 1er BMW, mit dem amtlichen Kennzeichen STA-F1950 unterwegs. Es sind bislang keine Hinweise auf den möglichen Aufenthaltsort bekannt. Es muss davon ausgegangen werden, dass Herr Fischer dringender ärztlicher Hilfe bedarf.

Hinweise auf den möglichen Aufenthaltsort des Vermissten oder des Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Starnberg unter der Tel. 08151/3640 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Check Also

Start des Flughafenexpress über die Neufahrner Kurve heute am Bahnhof Freising mit Dr. Florian Herrmann, Staatsminister Bayern, Ilse Aigner, Bayerische Landtagspräsidentin, Ronald Pofalla, Vorstand DB AG, Dr. Hans Reichhart, Bayerischer Verkehrsminister, Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr. - Foto DB AG

Fahrplanwechsel: Flughafenxpress bindet Ostbayern über neue Neufahrner Kurve an Flughafen München an

Nach vier Jahren Bauzeit eröffneten am 6. Dezember 2018 Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Bayerns Verkehrsminister Dr. …

Weibliche, stark verkohlte Leiche am Parkplatz am Feringasee gefunden worden Quelle Foto Polizei München

Verkohlte Leiche am Feringasee: Lebenslang mit besonderer Schwere der Schuld für Lebensgefährten

Am Parkplatz in der Nähe des Gasthauses am Feringasee in München-Land ist am Montag eine …

Vermisstensuche Frau Basler Sauerlach

Vermisstensuche in Sauerlach: Wer hat Frau Basler gesehen?

In einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei die vermisste 72-jährige Frau Basler, die seit Mittwoch ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.