Startseite >> Areas >> Altötting >> Altötting: Hakenkreuz Schmierereien an Marienstatue und Gymnasium

Altötting: Hakenkreuz Schmierereien an Marienstatue und Gymnasium

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Raum Altötting durch Hakenkreuz-Schmierereien mehrfach die Wände einer Steinmauer des Maria-Ward Gymnasiums. Zudem verunstaltete er eine Marienfigur aus Bronze, die sich am Innbrückenparkplatz im Zuge der B 299 befindet.

Hakenkreuz-Schmierereien Altötting Quelle Foto Polizei
Hakenkreuz-Schmierereien Altötting
Quelle Foto Polizei

Zur Täterermittlung bittet die Polizeiinspektion Altötting um Zeugenmeldungen zur benutzten Farbe. Dabei handelt es sich um einen Grünton, ähnlich Grünspan, der vermutlich aus einer Spraydose aufgebracht wurde. Wer kann Hinweise zum Besitzer einer entsprechenden Spraydose geben? Wo wurde sie gekauft, gelagert oder gegebenfalls gewerblich genutzt? Wo wurden Behältnisse aufgefunden, derer sich der Tatverdächtige entledigt hat? Hinweise bitte an die PI Altötting unter 08671-96440.

Check Also

Landkreis München

Massenhaft keine Corona-Bußgeldbescheide ausgestellt – Landratsamt München wehrt sich

Die Rundschau des Bayerischen Fernsehens hatte aufgedeckt, dass im Landkreis München im 4. Quartal 2020 …

Feuerwehr HLF

München-Land: Brandstiftung im Asylbewerberheim – Sieben Wohncontainer brennen aus

In Dornach im Landkreis München ist es in der Nacht zum Donnerstag zu einem Brand …

Polizei Streifenwagen blau Seitenfront

München-Land: Betrunkener Autofahrer greift Polizisten an

Nachdem die Polizei am Samstag in Gräfelfing im Landkreis München einen betrunkenen Autofahrer angehalten haben, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.