28. Oktober 2020
Startseite >> Areas >> Erding >> Flughafen München >> Am Ostermontag Osterfest im Besucherpark am Flughafen München

Am Ostermontag Osterfest im Besucherpark am Flughafen München

Am Ostermontag findet im Besucherpark im Flughafen München wieder das Osterfest für Kinder statt. Rundfahrten auf dem Vorfeld des Airports sind für die Kleinen kostenlos.

Luftbild Besucherpark Flughafen München Quelle Foto Flughafen München
Luftbild Besucherpark Flughafen München
Quelle Foto Flughafen München

Am Ostermontag, den 22. April 2019, von 11 Uhr bis 17 Uhr ist es wieder soweit: Der Besucherpark des Münchner Flughafens veranstaltet ein Osterfest mit zahlreichen Attraktionen. Die kleinen Gäste können sich auf der Hüpfburg austoben oder beim Eierlaufen und Sackhüpfen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Bei der Osterhasen-Samba wird getanzt und der Osterhase steht auch für Fotos mit den Besuchern zur Verfügung. Außerdem sind alle Gäste aufgerufen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und mit frühlingshaften Ideen nach Herzenslust zu basteln.

Für alle, die den Flughafen aus der Nähe erkunden möchten, werden spannende Rundfahrten über die Vorfelder angeboten. Diese sind für die Kleinen kostenlos, Erwachsene erhalten eine Ermäßigung. Die Touren starten ab 10 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgt Tante Ju’s Speisenwerkstatt, die leckere Kindergerichte, süße Kuchen aber auch herzhafte Schmankerl anbietet. Und das Beste: Die FlyStation Munich erfüllt fünf Kindern den Traum vom Fliegen. Bei unterschiedlichen Wettbewerben können die kleinen Gäste insgesamt fünf Gutscheine für Indoor Skydiving im Windkanal gewinnen.

Weitere Informationen zum Osterfest im Besucherpark sind unter www.munich-airport.de/osterfest abrufbar.

Auch im Kinderland im München Airport Center ist an Ostern einiges geboten: Während der zwei Ferienwochen werden dort verschiedene Workshops durchgeführt. So können Kinder beispielsweise Ostergeschenke basteln oder Eier verzieren. Für diese Workshops ist eine Anmeldung (persönlich, telefonisch oder per E-Mail) erforderlich. Näheres zum Ferienprogramm des Kinderlandes gibt es auf der Website des Flughafens unter https://www.munich-airport.de/kinderland.

Check Also

Die Barkeeper dürfen wieder mixen, wie hier im Patolli in München. Die Gäste dürfen nur am Tisch bedient werden.

Lockerungen in Bayern trotz mehr Coronainfektionen: Kneipen und Bars dürfen wieder öffnen

Die Bayerische Staatsregierung hat am Dienstag beschlossen, dass ab dem 19. September 2020 Schankwirtschaften wieder …

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof: Maskenpflicht an weiterführenden Schulen rechtens

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat am 7. September 2020 einen Eilantrag gegen die Maskenpflicht an …

Gesundheitsnministerin Melanie Huml

Panne bei Corona Teststationen: 107.000 haben sich testen lassen – 1.389 positiv – 100 nicht zuzuordnen

Eine große Blamage musste die Bayerische Staatsregierung am Mittwoch eingestehen: 44.000 auf den Corona-Virus getestete …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.