22. Juli 2024
Startseite >> Areas >> Oberbayern (page 2)

Oberbayern

Neues Schloss Schleißheim: Neue Highlights zur Wiedereröffnung

Schloss Schleissheim Paradeschlafzimmer

Zur Wiederöffnung sind im Neuen Schloss Schleißheim neue Highlights zu besichtigen. So sind im Paradeschlafzimmer der Kurfürstin Meisterwerke der Goldschmiedekunst der Max Emanuel-Zeit zu bewundern. Zudem erwarten die Besucherinnen und Besucher im Paradeschlafzimmer und Jagdzimmer des Kurfürsten restaurierte Textilien und Tapisserien.  Vier ovale Wandspiegel mit Kerzenleuchtern, sogenannte Spiegelblaker, entfalten nach ihrer Restaurierung wieder ihre glanzvolle Wirkung im Paradeschlafzimmer der Kurfürstin im …

Mehr lesen »

Bayern: Öffnung von Gast- und Biergärten in den Startlöchern – Das sind die Regeln

DEHOHA Schaubild Öffnung Außengastronomie in Bayern

Wenn die Inzidenz stabil unter 100 liegt und das bayerische Gesundheitsministerium eine Öffnung abnickt, dann kann am Montag in den Kreisen die Außengastronomie starten. Für Starnberg und Landsberg sind die Genehmigungen schon erteilt. Wer darf dann dort an einem Tisch Platz nehmen? Wann ist dafür ein negatives Testergebnis notwendig? Das erklärt der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband anschaulich in einem Schaubild. …

Mehr lesen »

Touristische Tagesausflüge in den Landkreis Miesbach sind wieder erlaubt

Ausflugsziel Spitzingsee in Coronazeiten

Reger Ausflugsbetrieb war an den vergangenen Wochenenden ins Spitzinggebiet, zum Tegernsee und den anderen beliebten Ausflugsgebieten im Landkreis Miesbach. Wegen der Inzidenz von über 200 waren nicht nur die Einheimischen auf einen 15-Kilometer-Radius um den Wohnort beschränkt. Der Kreis Miesbach hat auch die Option gezogen, dass Personen von außerhalb des Landkreises diesen aus touristischen Gründen nicht besuchen dürfen. Am 25. …

Mehr lesen »

Region München: Fahrraddiebe verhaftet – Auf hochwertige Räder und E-Bikes spezialisiert

Fahrräder Diebesbande festgenommen

Die Spur der Täter führt entlang der S-Bahnstrecken in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck in den Westen von München. Eine Diebesbande hat dort Fahrräder in einem hohen fünfstelligen Betrag entwendet. Jetzt konnte der Haupttäter verhaftet werden.  Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck führt seit Mitte Oktober 2020 Ermittlungen gegen eine mehrköpfige Personengruppe durch. Sie steht im Verdacht im Zeitraum Dezember 2019 bis Mitte …

Mehr lesen »

Region München: Verbesserungen bei S-Bahn und MVV-Regionalbussen zum Fahrplanwechsel

WLAN in der SBahn München

Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 wird das Angebot auf allen S-Bahn-Linien am frühen Morgen auf den Außenästen in der Region um München ausgebaut. Außerdem werden bei über 200 Fahren die S-Bahnen von zwei auf drei Triebwagen verlängert. Der Service an hoch frequentierten S-Bahnstationen in München und am Flughafen sowie der WLAN-Empfang in S-Bahnen wird ebenfalls ausgebaut.  Die Fahrgäste profitieren …

Mehr lesen »

München-Land: Geisterfahrer auf der A99 – Vier Tote bei Frontal-Zusammenstoß

Blaulicht Polizei

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Abend des 17. November 2020 auf der A99 bei Hohenbrunn im Landkreis München sind vier Personen ums Leben gekommen. Ein Geisterfahrer ist auf der Autobahn mit seinem Auto frontal gegen einen Audi geprallt.  Gegen 21:39 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord die Meldung eines Falschfahrers auf der Autobahn 99 in Fahrtrichtung Salzburg ein. …

Mehr lesen »

Tegernsee: Mann ersticht Partnerin und wird nach Messerangriff auf Polizei erschossen

Blaulicht Polizei

Am Dienstagabend hat ein Mann in Tegernsee im Landkreis Miesbach seine Lebenspartnerin angegriffen und verletzt. Als die Polizei eintraf, ging der Mann mit einem Messer auf die Polizisten los, die in daraufhin erschossen haben. Die Frau überlebte den Messerangriff nicht. Sie ist an den schweren Stichverletzungen verstorben. Am Dienstagabend, 10. November 2020, hat ein Mann in Tegernsee seine Lebenspartnerin in …

Mehr lesen »

Mountainbiker aus München stürzt 150 Meter tief von Berg und wird tödlich verletzt

Walchensee mit Scharfreiter-Gebiet

Ein 54-jähriger Münchner war am vergangenen Samstag mit vier Freunden auf einer Mountainbike-Tour im Scharfreiter-Gebiet südlich von Lenggries unterwegs. Ohne fremde Beteiligung stürzte er auf einem schmalen Weg 150 bis 200 Meter tief den Berg hinunter und verletzte sich tödlich. Wegen der einbrechenden Dunkelheit konnte die Leiche erst am Sonntag geborgen werden.  Am Samstag, 7. November 2020, stürzte ein 54-jähriger …

Mehr lesen »

Unterföhring: Unbekannte Tote aus Isarkanal geborgen – Wer kennt die Frau?

Unbekannte tote Frau aus Isarkanal geborgen

Eine unbekannte, ca. 55 Jahre alte tote Frau ist am Mittwoch aus dem Isarkanal in Unterföhring im Landkreis München geborgen worden. Die Polizei sucht nun mit einer Lichtbildfahndung Personen, welche die Tote kennen. Am Mittwoch, 23. September 2020, gegen 8 Uhr, teilte eine Passantin dem Feuerwehrnotruf eine im Isarkanal liegende Person mit. Sofort fuhren Streifen der Münchner Polizei, Feuerwehr und …

Mehr lesen »

Seit Freitag acht Tote bei Verkehrsunfällen in Oberbayern

Blaulicht Polizei

Eine außergewöhnliche Zahl von acht Toten innerhalb von wenigen Tagen durch Verkehrsunfälle ist im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord zu beklagen. Am Mittwoch sind bei einem Frontalzusammenstoß mit einem LKW im Landkreis Landsberg eine Mutter mit ihren zwei  Töchtern und einem weiteren jugendlichen Mädchen noch an der Unfallstelle verstorben. Am Dienstag starben im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm zwei junge Männer …

Mehr lesen »