Startseite >> Areas >> Oberbayern

Oberbayern

Aktionstag gegen Hasskriminalität: Durchsuchungen in München und der Region

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages zur Bekämpfung von Hasskriminalität wurden am Dienstag in Bayern Durchsuchungsbeschlüsse bei 17 Beschuldigte durchgeführt, alleine sieben davon in München und den Landkreisen rund die Landeshauptstadt.  Fehlender Respekt, aber auch verbale und tätliche Angriffe zum Nachteil von Politikerinnen und Politikern sind mittlerweile fast täglich festzustellen. Übergriffe auf Amts- und Mandatsträger nehmen in den letzten Jahren zu. Ein …

Mehr lesen »

Münchner Polizeistreife jagt bekifften VW-Fahrer bis nach Weyarn

Polizeikelle

Als eine Streifenbesatzung der Münchner Polizei auf der Autobahn A8 am Mittwoch einen VW anhalten wollte, gab der Fahrer Gas. Erst in Weyarn konnten sie den VW stellen. Ein Drogentest schlug positiv an, außerdem wurden im Auto Drogen und ein gefälschter Impfausweis gefunden.  Am Mittwoch, 26. Januar 2022, war eine Streifenbesatzung der Fahndungs- und Kontrollgruppe des Polizeipräsidiums München auf der …

Mehr lesen »

Region München: Kurioser Silvestereinsatz – Nackter Mann hindert S-Bahn an Weiterfahrt

Bundespolizei S-Bahn

An Silvester 2021 musste die Bundespolizei einen nackten Mann vom S-Bahngleis in Stockdorf im Landkreis Starnberg holen. Er hatte sich vor eine S-Bahn gestellt und die Weiterfahrt verhindert. Eine Gruppe von Jugendlichen missfiel der Zwangsaufenthalt am Bahnhof. Ein 19-Jähriger aus der Gruppe griff den nackten Gleisblockierer an.  Am Silvesterabend, 31. Dezember 2021, musste die Bundespolizei im Bahnhof Stockdorf im Landkreis …

Mehr lesen »

Omikron: Infizierte Person aus Tirol schon vor einer Woche in München am Ostbahnhof

S-Bahn Flughafen München

Eine mit der Omikron-Variante des Coronavirus infizierte Person hat am Dienstag, 23. November 2021, nach der Rückkehr aus Südafrika Station in München gemacht. Der Fahrgast fuhr um 15.34 Uhr mit dem EuroCity EC83 vom Münchner Ostbahnhof über Rosenheim, Kufstein nach Jenbach. Die österreichische Gesundheitsagentur AGES ruft alle Reisenden dieser Zugverbindung auf, einen PCR-Test durchzuführen.  Noch bevor die erste Infektion mit …

Mehr lesen »

Region München: Tragischer Ernteunfall – 13-Jähriger verliert beide Hände in Maishäcksler

Notarzt

Bei Erntearbeiten auf einem Feld in Moosinning im Landkreis Erding hat am Samstag ein 13-Jähriger beide Hände verloren. Er hatte nach einem Defekt eines Maishäcklers in die Maschine gegriffen. Dabei lief der Häcksler wieder an und trennte dem Jugenlichen beide Hände ab.  Der 13-Jährige war am Samstag, 2. Oktober 2021, auf einem Feld in der Nähe eines Bauernhofes in Moosinning …

Mehr lesen »

Hochwasserschäden in der Therme Erding – Wellenbad und Hotel bis 1. September geschlossen

Therme Erding Außenansicht Luftaufnahme

Die starken Regenfälle in den letzten beiden Tagen haben auch im Landkreis Erding zu Überschwemmungen geführt. So hat die Sempt südlich von Erding in Berg am Montagabend mit einem Pegel von 1,59 Metern die Hochwasser-Meldestufe 3 erreicht. Auch die Therme Erding ist von Hochwasserschäden betroffen. Das Wellenbad und das Hotel Victory bleiben deshalb bis voraussichtlich 1. September geschlossen. (Update 31.8.2021) …

Mehr lesen »

Neues Schloss Schleißheim: Neue Highlights zur Wiedereröffnung

Schloss Schleissheim Paradeschlafzimmer

Zur Wiederöffnung sind im Neuen Schloss Schleißheim neue Highlights zu besichtigen. So sind im Paradeschlafzimmer der Kurfürstin Meisterwerke der Goldschmiedekunst der Max Emanuel-Zeit zu bewundern. Zudem erwarten die Besucherinnen und Besucher im Paradeschlafzimmer und Jagdzimmer des Kurfürsten restaurierte Textilien und Tapisserien.  Vier ovale Wandspiegel mit Kerzenleuchtern, sogenannte Spiegelblaker, entfalten nach ihrer Restaurierung wieder ihre glanzvolle Wirkung im Paradeschlafzimmer der Kurfürstin im …

Mehr lesen »

Bayern: Öffnung von Gast- und Biergärten in den Startlöchern – Das sind die Regeln

DEHOHA Schaubild Öffnung Außengastronomie in Bayern

Wenn die Inzidenz stabil unter 100 liegt und das bayerische Gesundheitsministerium eine Öffnung abnickt, dann kann am Montag in den Kreisen die Außengastronomie starten. Für Starnberg und Landsberg sind die Genehmigungen schon erteilt. Wer darf dann dort an einem Tisch Platz nehmen? Wann ist dafür ein negatives Testergebnis notwendig? Das erklärt der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband anschaulich in einem Schaubild. …

Mehr lesen »

Touristische Tagesausflüge in den Landkreis Miesbach sind wieder erlaubt

Ausflugsziel Spitzingsee in Coronazeiten

Reger Ausflugsbetrieb war an den vergangenen Wochenenden ins Spitzinggebiet, zum Tegernsee und den anderen beliebten Ausflugsgebieten im Landkreis Miesbach. Wegen der Inzidenz von über 200 waren nicht nur die Einheimischen auf einen 15-Kilometer-Radius um den Wohnort beschränkt. Der Kreis Miesbach hat auch die Option gezogen, dass Personen von außerhalb des Landkreises diesen aus touristischen Gründen nicht besuchen dürfen. Am 25. …

Mehr lesen »

Region München: Fahrraddiebe verhaftet – Auf hochwertige Räder und E-Bikes spezialisiert

Fahrräder Diebesbande festgenommen

Die Spur der Täter führt entlang der S-Bahnstrecken in den Landkreisen Dachau und Fürstenfeldbruck in den Westen von München. Eine Diebesbande hat dort Fahrräder in einem hohen fünfstelligen Betrag entwendet. Jetzt konnte der Haupttäter verhaftet werden.  Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck führt seit Mitte Oktober 2020 Ermittlungen gegen eine mehrköpfige Personengruppe durch. Sie steht im Verdacht im Zeitraum Dezember 2019 bis Mitte …

Mehr lesen »