17. Oktober 2021
Startseite >> Areas >> München-Land >> München Land: 19-jähriger Gleisläufer stolpert – Von S-Bahn überfahren und getötet

München Land: 19-jähriger Gleisläufer stolpert – Von S-Bahn überfahren und getötet

Eine verhängnisvolle Entscheidung hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 19-jähriger Student auf dem Weg zur S-Bahn Station Höhenkirchen-Siegerstbrunn getroffen. Er lief auf dem Gleis zum Bahnhof, um die S-Bahn zu erreichen. Dabei stolperte er und ein von hinten kommender S-Bahnzug der Linie S7 überrollte ihn. Dabei hat er tödliche Verletzungen erlitten.

S-Bahn Front
S-Bahn München Front

Am Sonntag, 12. Mai 2019, gegen 1:40 Uhr, war ein 19-jähriger Student, aus dem südlichen Münchner Landkreis, in Begleitung eines Freundes auf dem Heimweg von einer Feier. Sie wollten zum S-Bahnhof Höhenkirchen-Siegertsbrunn, um dort in die S-Bahn zu steigen. Ca. 200 Meter nördlich vor dem S-Bahnhof entschloss sich der 19-Jährige, auf dem Gleis zum Bahnsteig zu laufen. Nach derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei stolperte er und fiel bäuchlings auf das Gleis. Zu diesem Zeitpunkt ksm ein Zug der Linie S 7 von hinten in Richtung Aying. der 30-jährige Fahrer sah den im Gleisbett liegenden 19-Jährigen und leitete sofort eine Schnellbremsung ein. Trotzdem überrollte der S-Bahn-Zug den 19-Jährigen, wodurch dieser tödliche Verletzungen erlitt.

Der S-Bahn-Fahrer sowie der Begleiter des 19-Jährigen wurden vor Ort vom Kriseninterventionsteam psychologisch betreut. Das Gleis war bis ca. 3:30 Uhr gesperrt.

Check Also

Therme Erding Außenansicht Luftaufnahme

Hochwasserschäden in der Therme Erding – Wellenbad und Hotel bis 1. September geschlossen

Die starken Regenfälle in den letzten beiden Tagen haben auch im Landkreis Erding zu Überschwemmungen …

3G Schild Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern - Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Gäste

Seit heute neue Corona-Regeln im Landkreis München: 3G in Innenbereichen

Am vergangenen Samstag hat der Landkreis München den dritten Tag in Folge den Inzidenzwert von …

Corona Impfzentrum Messe Riem München

Die Fakten: Inzidenz Bayern 31 – Ungeimpfte 58 – Geimpfte 5,75

Aktuelle Daten aus Bayern zeigen einen klaren Trend, dass Corona-Impfungen die Inzidenzzahl deutlich absenken. Darauf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.