Startseite >> Feuerwehr >> München-Land: Großbrand in Recycling-Betrieb in Garching-Hochbrück

München-Land: Großbrand in Recycling-Betrieb in Garching-Hochbrück

330 Kräfte der Feuerwehren im Landkreis München waren in der Nacht zum Samstag in einer Recycling-Anlage in Garching-Hochbrück im Einsatz, um einen Großbrand in Griff zu bekommen. Dort brannte eine größere Menge Abfall, was zu einer starken Rauchentwicklung geführt hat. Die Bevölkerung im Norden der Stadt München und im Landkreis war nicht gefährdet. 

Brand Recyclinganlage Garching Hochbrück
Brand Recyclinganlage Garching Hochbrück
Quelle Foto Kreisfeuerwehrverband München

(Update 30.12.2019) Die Brandfahndung der Münchner Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache in einem Recycling-Betrieb in Hochbrück übernommen. Nach den ersten Ermittlungen brach der Brand mit hoher Wahrscheinlichkeit im Bereich
der Elektroschrottlagerung aus. Hinweise auf eine vorsätzliche Tat liegen derzeit nicht vor.

(28.12.2019) Am Samstag, 28. Dezember 2019, um 1.45 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Hochbrück zunächst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Recycling Betrieb in Garching-Hochbrück alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass größere Mengen an Abfall brannten. Die Nacht hindurch wurde die Alarmstufe immer weiter erhöht. Die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis München und Freising sowie die Werksfeuerwehr des Helmholtz-Zentrums waren ebenso wie das Technische Hilfswerk und der ABC-Zug München-Land mit insgesamt 330 Kräften im Einsatz. Der ABC-Zug führte laufend Messungen im Umfeld des Brandes durch und konnte Entwarnung für die Bevölkerung geben.

Check Also

Bayern: Maskenpflicht und Zugangsregelungen bleiben bis 2. April bestehen

Der Bundestag hat unter der Woche beschlossen, alle Corona-Beschränkungen weitgehend aufzuheben. Die Bundesländer können aber …

Polizei Streifenwagen blau Seitenfront

Nach 1000 Kilometer Flucht: Ukrainische Mutter verursacht kurz vor dem Ziel Autounfall

Eine Mutter aus der Ukraine war mit ihren beiden Kindern nach über 1.000 Kilometer mit …

Einsatz Bergwacht Maiwald

Am Wochenende vier tödliche Bergunfälle in Oberbayern

Vier Personen sind am vergangenen Samstag bei Bergunfällen in Oberbayern ums Leben gekommen. Eine Frau …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.