27. Oktober 2021
Startseite >> Areas >> München-Land >> München-Land: Verbrannte Leiche bei Wohnungsbrand in Grünwald gefunden

München-Land: Verbrannte Leiche bei Wohnungsbrand in Grünwald gefunden

Beim Brand in einer Wohnung am Donnerstag in Grünwald im Landkreis München wurde eine Brandleiche gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den 68-jährigen Bewohner handelt. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Feuerwehr Blaulicht
Feuerwehr Blaulicht

Am Donnerstag, 29. Dezember 2016, gegen 20 Uhr, bemerkte ein Anwohner der Leerbichlallee in Grünwald einen Brand in einer Erdgeschosswohnung in einem benachbarten Haus. Er alarmierte die Feuerwehr, die den Brand löschte. Danach wurde eine stark verbrannte, tote Person in der Wohnung aufgefunden. Die Wohnung war vom Feuer vollständig zerstört und es entstand ein Sachschaden von 70.000 Euro.

Die Brandfahnder der Münchner Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Identität der toten Person ist noch nicht abschließend geklärt. Nach den ersten Erkenntnissen könnte es sich um den 68-jährigen Bewohner handeln. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen momentan nicht vor.

Check Also

Therme Erding Außenansicht Luftaufnahme

Hochwasserschäden in der Therme Erding – Wellenbad und Hotel bis 1. September geschlossen

Die starken Regenfälle in den letzten beiden Tagen haben auch im Landkreis Erding zu Überschwemmungen …

3G Schild Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern - Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Gäste

Seit heute neue Corona-Regeln im Landkreis München: 3G in Innenbereichen

Am vergangenen Samstag hat der Landkreis München den dritten Tag in Folge den Inzidenzwert von …

Corona Impfzentrum Messe Riem München

Die Fakten: Inzidenz Bayern 31 – Ungeimpfte 58 – Geimpfte 5,75

Aktuelle Daten aus Bayern zeigen einen klaren Trend, dass Corona-Impfungen die Inzidenzzahl deutlich absenken. Darauf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.