10. August 2020
Startseite >> News >> Vermisstenfahndung in der Region München: Wer hat Franz Fischer gesehen?

Vermisstenfahndung in der Region München: Wer hat Franz Fischer gesehen?

Seit 24. August 2016, gegen 0.30 Uhr wird aus Starnberg/Percha der 66-jährige Franz Fischer vermisst.

Vermisstenfahndung Franz Fischer Percha Starnberg
Vermisstenfahndung Franz Fischer Percha Starnberg
Quelle Foto Polizei Oberbayern

 

Herr Fischer ist ca. 175 cm groß, ca. 73 Kilogramm schwer, schlank, glatte grau/braun-melierte Haare. Er ist mit einem silbergrauen 1er BMW, mit dem amtlichen Kennzeichen STA-F1950 unterwegs. Es sind bislang keine Hinweise auf den möglichen Aufenthaltsort bekannt. Es muss davon ausgegangen werden, dass Herr Fischer dringender ärztlicher Hilfe bedarf.

Hinweise auf den möglichen Aufenthaltsort des Vermissten oder des Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Starnberg unter der Tel. 08151/3640 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Check Also

München: Schummeln mit Minikamera und Knopf im Ohr bei Führerscheinprüfung – durchgefallen

Einem Prüfer ist während einer theoretischen Führerscheinprüfung aufgefallen, dass sich zwei Frauen eigenartig verhielten. Es …

Corona Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt Beschränkung der Bewirtungszeiten in Gastronomie

Speisewirtschaften und Biergärten dürfen jetzt länger offen haben. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat am 19. Juni …

Karte Corona-Infektionen im Landkreis Erding, Quelle Landratsamt Erding

Landkreis Erding: Superspreaderin steckt bei Familienbesuch 11 Personen mit Coronavirus an

In Lengdorf im Landkreis Erding ist ein komplettes Mehrfamilienhaus unter Quarantäne gestellt worden, nachdem eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.