28. September 2020
Startseite >> News (page 37)

News

München-Land: Motorradfahrer durchbricht mit 150 km/h Straßensperre

Polizeihubschrauber

53 km/h zu schnell, war am Sonntag ein arbeitsloser Dachdecker in der Effnerstraße in München-Bogenhausen. Als ihn eine Polizeistreife stoppen will, flüchtet der 54-Jährige, der den Führerschein schon lange Zeit nicht mehr hatte. Dann durchbricht er eine Straßensperre mit 150 km/h und will sich in Aschheim verstecken. Doch die Polizei enteckt ihn und kann stoppen. Am Nachmittag des Sonntag, 12. Juni …

Mehr lesen »

Haar: Fahndung nach Exhibitionist vor Kindergarten

Polizei Wappen

Ein etwa 1,75 Meter großer, dicker Mann mit einem Fahrrad hat am vergangenen Freitag am Zaun des Kindergartens in der Neithardstraße in Haar im Landkreis München vor vier spielenden Kindern masturbiert. Der Exhibtionist wird jetzt von der Polizei gesucht. Am Freitag, 10. Juni 2016, um ca. 15 Uhr, fuhr ein unbekannter Mann mit seinem Fahrrad an das hintere Tor eines Kindergartens in …

Mehr lesen »

12.000 Besucher beim Landeskriminalamt mit Attraktion Polizei Lamborghini

Polizei Lamborghini beim Landeskriminalamt Bayern

12.000 Besucher haben sich am vergangenen Wochenende beim Tag der offenen Türe beim Landeskriminalamt Bayern informiert. Hingucker war der schnellste Streifenwagen der Welt – ein 500 PS starker Lamborghini der italienischen Polizei. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) und nach vierjähriger Pause öffnete das Amt seine Pforten in der Maillingerstrasse in München-Neuhausen und gab interessierten Bürgerinnen und Bürgern …

Mehr lesen »

Neues vom Karl Valentin – CD mit ungehörten Couplets

Couplet AG

Bisher unveröffentlichte Lieder von Karl Valentin hat die Couplet AG vertont und auf jetzt auf einer CD veröffentlicht. Der langjährigen Freundschaft zwischen der inzwischen verstorbenen Enkelin von Karl Valentin, Anneliese Kühn, und dem Musikkabarettisten Jürgen Kirner ist es zu verdanken, dass im Juni 2016 bisher ungehörte Lieder und Couplets des Komikers nun auf einer neuen CD veröffentlicht werden konnten. 2011 ist …

Mehr lesen »

Oberammergau: Raubüberfall an der Ammer

Blaulicht Polizei

In der Nacht auf Freitag, 10. Juni 2016, überfiel ein bislang unbekannter Räuber einen jungen Mann und erbeutete dabei einen geringen Geldbetrag. Die Kriminalpolizei Garmisch-Partenkirchen bittet um Hinweise. Der 19-jährige Mann befand sich auf dem Spazierweg an der Ammer in der Nähe des Pürschlingwegs, als er gegen 2.15 Uhr von einem unbekannten Mann von hinten angepackt und auf hochdeutsch angesprochen …

Mehr lesen »

Dillingen: Bedrohung per SMS löst SEK-Einsatz aus

Blaulicht Polizei

Eine 25-jährige Frau und ihr Kind wurden am Dienstag per SMS von ihrem Ex-Freund massiv bedroht. Weil bei dem Bedroher Waffen vermutet wurden, musste das Sondereinsatzkommando der Polizei eingreifen. Eine 25-jährige Frau teilte am 7. Juni 2016 der Polizeiinspektion Dillingen telefonisch mit, dass sie gegen 15.00 Uhr von ihrem Ex-Freund mehrere Nachrichten erhalten habe, worin sie und ihre Kinder massiv …

Mehr lesen »

Kolbermoor: Schüler von Walze unter Wasser gezogen und ertrunken

Polizei Einsatzzentrale Oberbayern

Ein 14-jähriger Junge hielt sich am 7. Juni 2016, beim Baden an der Mangfall auf. Im Bereich eines Stauwehrs geriet er in den dort herrschenden Sog und wurde von der Wasserwalze nach unten gezogen. Der verunglückte Junge musste durch Rettungskräfte geborgen werden, Reanimationsversuche blieben ohne Erfolg. Beamte der Kriminalpolizei übernahmen die Ermittlungen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei befand sich ein …

Mehr lesen »

Findelkind in Erding: Säugling vor Hotel ausgesetzt – Mutter gesucht

Findelkind in Erding

Einen erst wenige Tage alten Säugling hat eine Mutter vor einem Hotel in Erding ausgesetzt. Das Kind wurde vermutlich in München geboren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, um die Mutter zu finden. Am 7. Juni 2016 fand die Mitarbeiterin eines Hotels in Erding in der Otto-Hahn-Straße einen ausgesetzten Säugling. Das möglicherweise erst einen oder zwei Tage alte männliche Kind lag in …

Mehr lesen »

Weilheim: 19-Jähriger beim Heimweg auf Gleisen von Zug erfasst und getötet

Landkreis Weilheim Schongau Schild2

Ein toter 19-jähriger Mann wurde am Samstag in Unterhausen in Weilheim neben den Zuggleisen gefunden. Er ist wohl auf den Gleisen nach Hause gegangen und wurde dabei von einem Zug erfasst. Ein tragischer Unfall ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag den 04. Juni 2016. Ein 19-jähriger Mann wurde tot im Ortsteil Unterhausen aufgefunden. Ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei …

Mehr lesen »